Geld sparen Tipps – So erstellen Sie ein Haushaltsbudget bei WomansDay.Com

Bild

iStockPhotos

Das Erstellen und Verfolgen eines Haushaltsbudgets ist eine der besten Möglichkeiten für Familien, für College-, Ruhestands- und andere zukünftige Projekte zu sparen. Beginnen Sie mit der Bewertung Ihrer Ausgabengewohnheiten, der entsprechenden Budgetierung und Ausgaben, und Ihr Budget kann Ihnen dabei helfen, eine sichere Zukunft für Sie und Ihre Familie aufzubauen.

Beurteilen Sie Ihre aktuellen Einkommens- und Ausgabengewohnheiten
Bevor Sie ein Budget erstellen können, müssen Sie ein klares Bild Ihrer finanziellen Situation haben und wissen, wohin Ihr Geld geht. Laut Wachovia sollten Sie zunächst alle Einkommensbereiche identifizieren, einschließlich Gehälter, Boni, Rentenkonten, Lebensversicherungen, Immobilien und Autos. Dann gehen Sie zu Ihren Ausgabengewohnheiten über. Verwenden Sie aktuelle Kontoauszüge, Geldautomatenbelege, Kreditkartenabrechnungen und Haushaltsrechnungen, um herauszufinden, wohin Ihr Geld jeden Monat fließt.

Erstellen Sie ein realistisches Budget
Sobald Sie sehen, wie viel Geld Sie haben und wie viel Geld Sie in einem typischen Monat schulden, ist es möglich, ein realistisches Budget zu erstellen. Sie können feststellen, dass ein Budget, das auf Ihren aktuellen Ausgabengewohnheiten basiert, nicht viel Platz für Fehler oder unerwartete Ausgaben lässt. Wenn das der Fall ist, identifizieren Sie Bereiche, in denen Sie Ihre Ausgaben einschränken können. Essen, Hobbys und abendliche Aktivitäten sind oft Bereiche, in denen Familien möglicherweise zurückbleiben können.

Verfolgen Sie Ihr Budget
Verwenden Sie Online-Tools, Software oder persönliche Tabellen, um Ihr Budget jeden Monat zu überwachen. Sie können es schwierig finden, Ihre Ausgaben zu senken, und diese Tools können Ihnen helfen, jeden ausgegebenen Cent im Auge zu behalten. Consumer Reports mag die kostenlosen Budgetierungswerkzeuge Buxfer, Geezeo und Yodlee Money Center für Haushaltsbudgets.

Passen Sie Ihr Budget nach Möglichkeit an
Ist Ihnen aufgefallen, dass Sie in den letzten Monaten jede Woche 100 US-Dollar für Lebensmittel ausgegeben haben statt der 125 US-Dollar, die Sie pro Woche ausgegeben haben? Sobald Sie einen Trend bei der Reduzierung Ihres Budgets bemerken, notieren Sie sich diesen. Dann lenken Sie die Einsparungen direkt auf Ihr Sparkonto, so dass Sie nicht das Risiko von Mehrausgaben eingehen, nur weil Sie können.

Das Erstellen und Verfolgen eines Haushaltsbudgets ist eine der besten Möglichkeiten für Einzelpersonen und Familien, für das, was vor ihnen liegt, zu sparen. Beurteilen Sie Ihr Einkommen und Ihre Ausgaben, legen Sie ein realistisches Budget fest, nutzen Sie verfügbare Tools, um Ihr Budget auf dem neuesten Stand zu halten, und passen Sie nach Möglichkeit Einsparungen an. Mit diesen vier Spartipps in der Tasche ist ein Budget, das für Sie arbeitet, eine sichere Sache!

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

+ 56 = 66

map