Wie man eine Tonne Geld gerade durch das Entwirren Ihres Hauses bildet

Bild

Getty Images

1. Planen Sie voraus.

Wählen Sie einen Nicht-Feiertagswochenende in der Nähe des ersten oder 15. des Monats – wenn viele Leute bezahlt werden – und fangen Sie zwischen 6.00 Uhr und 9.00 Uhr morgens an. “Dedizierte Hofhändler wissen, dass die guten Sachen zuerst gehen, also warten sie draußen im Morgengrauen “, sagt Andrea Woroch, eine Verbraucher und Geld sparen Experte in Bakersfield, CA. Als nächstes erkundigen Sie sich bei Ihrer Stadt, ob Sie eine Genehmigung benötigen. Sie kosten normalerweise unter 20 Dollar, werden aber ohne einen gefangen und die Strafe könnte Hunderte bedeuten.

2. Entscheiden Sie, was Sie verkaufen möchten.

Selbst wenn Sie denken, dass einige Ihrer Abbuchungen von geringem Wert sind, denken Sie daran, dass Käufer durch Deals belohnt werden. Fast alles von Notwendigkeiten bis zu Schnickschnack kann verkaufen, wenn der Preis richtig ist, also versuchen Sie es, bevor Sie spenden oder werfen. Was sollten Sie zweimal darüber nachdenken, zu verkaufen? Big-Ticket-Artikel in gutem Zustand wie Antiquitäten, Designer-Kleidung, Elektronik und Modeschmuck. Sie können mehr Geld verdienen, indem Sie diese auf Websites wie Craigslist oder in Konsignationsläden verkaufen. “Lebendige” Gegenstände wie Schuhe können auch schwer zu verkaufen sein. Wenn du dir nicht sicher bist, ob du genug Zeug hast, dann mach dich mit ein oder zwei Nachbarn zusammen. “Nach meiner Erfahrung werden Mehrfamilienverkäufe doppelt so häufig verkauft wie Einzelverkäufe”, sagt Jamie Novak, Organisator und Autor von Behalte dieses Toss das. “Je größer der Tumult, den du machst, desto mehr Aufmerksamkeit wirst du ziehen.” Die Leute werden auch länger einkaufen, da sie mehr Angebote an einem Ort finden (genauso wie die Leute mehr Zeit in einem Einkaufszentrum verbringen als in Einzelkaufhäusern)..

3. Verbreite das Wort.

Garten Sale Sign

Getty ImagesDavid Sacks Digitale Vision

Ungefähr eine Woche vor dem Verkauf, nützen Sie die freien Auflistungsmöglichkeiten auf Craigslist, Facebook, Twitter und NextDoor.com, zusammen mit Yard-Verkauf-spezifischen Seiten wie GarageSalesTracker.com und YardSaleSearch.com. Fügen Sie Fotos von einigen der netteren Einzelteile hinzu, die Sie verkaufen möchten, etikettiert mit einprägsamen Phrasen wie wie neu!, Ausgezeichneter benutzter Zustand, rauchfreies, Haustier-freies Haus! oder Nie benutzt-Tags noch an! Und unterschätzen Sie nicht altmodische Flyer. Sie arbeiten nicht nur an Laternen für Passanten, sondern auch an strategischen Orten, die zu den Artikeln passen, die Sie verkaufen, wie Ihr Kinderarzt und Spielplatz, wenn Sie Kinderkleidung anbieten, oder Fitnessstudios, wenn Sie Sportgeräte haben. Am Verkaufstag befestigen Sie Ballons an Outdoor-Flyern, um die Augen der Autofahrer zu zeichnen.

4. Preis es richtig.

Preis Tags

Getty ImagesJGI / Jamie Grill Blend Bilder

“Laden Sie zu viel und Sie werden die Käufer abschrecken. Laden Sie zu wenig und Sie werden von Feilschern geärgert, die erkennen, dass Sie nur die Dinge loswerden wollen”, sagt Woroch. Wie man den Sweet Spot trifft:

Kenne deinen Markt. Für hilfreiche Bewertungsleitfäden sind Websites wie Goodwill, Salvation Army und GarageSalesTracker.com ein guter Startpunkt, auch wenn ihre Anzahl eher gering ist. Berücksichtigen Sie bei der Bewertung Ihrer Artikel deren Zustand; Wenn Sie können, überprüfen Sie die örtlichen Hofverkäufe im Voraus, um ein Gefühl dafür zu bekommen, was in Ihrer Gegend auch vernünftig ist. Bei Ihrem Verkauf möchten Sie möglicherweise einen Ausdruck mit dem aktuellen Verkaufspreis eines Produkts neben Ihrem Preisschild veröffentlichen. Dies veranschaulicht den Wert des Artikels und des Angebots, das Sie Käufern anbieten.

Bleib ruhig. Viele Hofhändler kommen zu verhandeln. Wenn Sie eine Zahl für einen Artikel im Kopf haben, geben Sie ein paar Dollar höher. Auf diese Weise, wenn ein Käufer ein niedriges Angebot macht, können Sie auf Ihren gewünschten Preis herunterfallen und immer noch an die Spitze kommen. Für die Dinge, die Sie versuchen, später woanders zu verkaufen, entscheiden Sie sich im Voraus über Ihren tiefsten Dollar. Andernfalls können Sie in der Hitze des Verhandelns nervös werden und niedriger verkaufen, als Sie es beabsichtigt hatten.

Kombinierte Angebote anbieten. Käufer lieben die Idee, mehr für ihr Geld zu bekommen, also Wege finden, Gegenstände von geringerem Wert zu verkaufen, die sich sonst vielleicht nicht bewegt hätten. Wenn Bücher $ 1 sind, verkaufen Sie sechs für 5 Dollar. Oder bündeln Sie kleine Spielzeuge und markieren Sie sie zu einem niedrigeren Preis, als Sie für jeden einzeln verlangt hätten. Versuchen Sie, Ihre kleinsten Waren in einem Behälter mit der Bezeichnung Nur 50 ¢ oder Kostenlos zu sammeln! Oder setzen Sie ein Zeichen auf, dass 1 Freebie mit Kauf-Gönner eher etwas kaufen, nur um ein Werbegeschenk zu werten. “Eine gute Marketing-Technik ist es, die Freebie-Box am Bordstein zu platzieren, weil die Passanten es sehen und eher anhalten werden”, sagt Novak.

Rabatt machen. Beginnen Sie mit Preissenkungen, sobald der Nachmittag naht. Um dies zu tun, halten Sie ein Schild bereit, das 25% Rabatt auf alle Gegenstände bedeutet! Tragen Sie einen Taschenrechner, damit Sie die Mathematik on the fly machen können.

Garage Sale

Getty Images

5. Einrichtung Shop.

“Die Art und Weise, wie Sie Ihren Verkauf arrangieren, kann entscheiden, ob die Leute aus dem Auto steigen und kaufen”, sagt die professionelle Organisatorin Rachel Rosenthal. Bemühen Sie sich, Ihre Werft in einen High-End-Laden zu verwandeln, der den Umsatz anregen und Ihnen mehr Geld einbringen kann. Haken Sie die Browser an. Reinigen oder wischen Sie die Gegenstände zuerst ab, damit sie optimal aussehen. Wenn Sie noch die Box oder das Handbuch haben, fügen Sie es hinzu, damit sich das Produkt wie neu anfühlt, wodurch Sie mehr aufladen können. Dann legen Sie die attraktivsten Stücke in der Nähe der Straße, so dass die Leute sie sofort sehen.

Erstellen Sie “Abteilungen”. Zum einfachen Einkaufen gruppieren Sie Ihre Waren in klar gekennzeichnete Kategorien wie Kinderkleidung, Kleidung, Geschirr und Unterhaltung und verlassen Sie Gehwege zwischen den Abschnitten.

Denke wie eine Frisierkommode. Du kannst nicht kaufen, was du nicht siehst. Egal, ob du dich über das Gras, die Einfahrt oder beides ausstreckst, halte die Dinge hoch. “Es hilft auch, die Dinge so zu organisieren, wie die Menschen es gewohnt sind, sie zu Hause oder in einem Geschäft zu sehen”, sagt Rosenthal. Hang Kleider nach Größe auf einem Rack, anstatt Menschen durch eine Box graben, schlägt sie vor. Wenn Sie nicht in ein Kleiderständer investieren möchten, binden Sie eine Wäscheleine zwischen die Bäume und verwenden Sie Wäscheklammern oder normale Kleiderbügel. (Sie können hier auch weiche Güter wie Bettwäsche, Hüte und Stofftiere abschneiden.) Nicht genug Tische? Decken Sie eine Tischdecke oder ein Blatt über eine große Kiste oder Bank.

Clevere Displays können sich auszahlen: Versuchen Sie, ein Kleid mit einer Handtasche zu kombinieren und ein Schild mit der Aufschrift Date night anzubringen! Oder gruppieren Sie ein Zelt und einen Schlafsack mit einem Gone Camping! Schild.

Appell an Heimwerker. Viele Menschen gehen auf der Suche nach Projekten in den Gartenverkauf, also überlegen Sie, ob Sie einen Abschnitt für Gegenstände erstellen möchten, die renoviert werden müssen. Preis sie niedrig und post ein Zeichen, das Raum für Verbesserungen sagt! Sie können sogar Bilder von Pinterest ausdrucken und sie neben jedem Artikel mit Zeichen wie Sand platzieren und malen! oder Gesucht: ein Schatten (für eine Lampenbasis), um Kreativität zu inspirieren.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

6 + 4 =

map