Leidenschaftliche Rant dieser Tennessee-Frau über Gamaschen wird viral

Wenn kühleres Wetter rollt, brechen viele Frauen diese bequemen, dehnbaren Leggings aus, um sich unter kuscheligen Pullovern und Röcken zu kleiden. Aber eine Tennessee-Frau ist auf einer persönlichen Mission, um sicherzustellen, dass jeder der richtigen Etikette folgt, um das coole Wetter zu tragen – und für sie läuft das auf eine einfache Regel hinaus: Leggings sind keine Hosen.

Bevor Jamie Higdon Randolph aus Cleveland, TN, in den Laden ging, um sich ein neues Leggings-Paar zu kaufen, griff sie zu ihrem Telefon, um allen Frauen, die diese “Leggin’s” lieben, einen PSA-Film zu machen.

Sie beginnt mit der Aussage, dass sie nichts gegen den legging Trend hat.

“Ladies, es ist ziemlich leggin ‘Wetter”, sagte Randolph in dem Video, das sie auf Facebook gepostet hat. “Ich liebe legginisches Wetter. Es ist mir egal, ob du keine Leggings magst, verurteile mich nicht. Sie sind bequem.”

Aber obwohl ihre Affinität zu Leggings nicht gequetscht werden kann, gibt sie zu, dass es ein paar Dinge über die dehnbaren Hosen gibt, die ihrer Meinung nach verboten werden müssen.

Zum Beispiel, wenn Leute hinter dir deine Unterwäsche durch deine Gamaschen sehen können, solltest du sie nicht tragen. Sie behauptet, sie beschämt niemanden, weil sie selbst ein “großes Mädchen, ein dickes Mädchen” ist. Vielmehr möchte sie, dass Frauen eine bescheidenere Herangehensweise an die Bekleidungsgrundlagen in Betracht ziehen. Sie will nur, dass “Schwanz” bedeckt ist, meine Damen!

Ein anderer Regelbrecher von ihr ist, wenn Leggings so eng sind, dass Leute ein Tattoo durch sie sehen können. Wenn das der Fall ist, behauptet Randolph, du trägst keine Leggings, du trägst “Strumpfhosen, Schatz”.

Aber für sie trägt die schlimmste Sünde von allen –*keuchen*-weiße Leggings. “Sie sind ein großer alter No-No. Sie können alle möglichen Sachen durch sie sehen.”

Natürlich ist das Facebook-Video viral geworden, mit Tausenden von Kommentatoren, die ihre Unterstützung für diese bescheidene Tennessee-Lady aussprechen. Aber natürlich waren sich einige YouTube-Kommentatoren nicht einig – ein Nutzer sagte: “Es ist klar, dass sie … neidisch auf andere Frauen ist, die [den Trend] tragen. Unsicherheit kann die Leute irrational wütend machen.”

Auch wenn die Jury sich noch nicht darüber einig ist, ob Leggins als Hosen angesehen werden können, ist es gut zu sagen, dass Vertrauen in der Öffentlichkeit am besten ist.

[über Metro.de

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

− 3 = 3

map