Ahorn Pecan Scones Rezept

Ahorn pecan scones

Antonis Achilleos

Ahornsirup und Pekannüsse sind eine Kombination, die nie alt wird – zusammen in einem flockigen, buttrigen Scone schmecken sie geradezu dekadent.

Cal / Serv:
389
Erträge:

8

Vorbereitungszeit:

0

Std.

15

Minuten

Gesamtzeit:

0

Std.

30

Minuten

Zutaten
2 c.
Allzweckmehl
1/4 c.
verpackter dunkler brauner Zucker
1 EL.
Backpulver
1 Teelöffel.
Zimt
1/2 Teelöffel.
koscheres Salz
6 EL.
kalte ungesalzene Butter
1 c.
Pecannüsse
1
großes Ei
1/4 c.
Ahornsirup
1 EL.
Ahornsirup
1/4 c.
Schlagsahne
1 EL.
Schlagsahne
Richtungen
  1. Ofen auf 425 Grad F. Ein Backblech mit Back.
  2. In einer großen Schüssel Mehl, Zucker, Backpulver, Zimt und Salz verquirlen. Fügen Sie die Butter hinzu und schneiden Sie sie mit einem Pürierstab oder zwei Messern ein, bis die Mischung kleine Krümel bildet. Fügen Sie die Pekannüsse und den Wurf hinzu, um zu kombinieren. Machen Sie einen Brunnen in der Mitte der Mischung.
  3. In einer Schüssel das Ei und 1/4 Tasse Ahornsirup und Sahne verrühren. In die Mehlmischung geben und mit einer Gabel leicht umrühren, bis sie eingemischt ist (nicht übermixen). Bring den Teig zu einem Ball zusammen.
  4. Auf einer leicht bemehlten Oberfläche formen Sie den Teig zu einem 8 x 4 Zoll großen Rechteck (ca. 1 Zoll dick). In acht 2-Zoll-Rechtecke schneiden, trennen und auf das vorbereitete Backblech legen. In einer kleinen Schüssel den restlichen Esslöffel mit Ahornsirup und Sahne vermischen. Die Mischung auf die Spitzen streichen und goldbraun backen, 12 bis 14 Minuten.
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

6 + 4 =

map