Ananas-Crumble

Cal / Serv:
437
Erträge:

8

Vorbereitungszeit:

0

Std.

8

Minuten

Gesamtzeit:

1

Stunde

0

Minuten

Zutaten
1 c.
gesüßte Kokosflocken
5 c.
frische Ananas Brocken (aus einer 3 1/4 lb Ananas
Belag
1 c.
Allzweckmehl
c.
abgepackter brauner Zucker
1/4 TL.
Backpulver
1
Stick Butter
1 c.
Macadamianüsse
Servieren mit: Kokosnuss-Sorbet oder Vanilleeis
Richtungen
  1. Ofen auf 350 ° F erhitzen. Bereite ein umrandetes Backblech und eine flache 2-q-Auflaufform vor.
  2. Kokos auf Backblech verteilen. Backen, einmal umrühren, 8 bis 10 Minuten bis leicht gebräunt. Lass es kalt sein.
  3. Die Ananas in die Auflaufform geben. (Wenn Sie Ananas in Dosen verwenden, fügen Sie den Saft der 1/4 Tasse hinzu.) Bedecken Sie dicht mit der Folie und backen Sie 15 Minuten oder bis heiß.
  4. In der Zwischenzeit Topping vorbereiten: Die ersten 3 Zutaten in einer mittelgroßen Schüssel mischen, bis alles gut vermischt ist. Butter hinzufügen; Mit den Fingern mischen, bis sie gleichmäßig angefeuchtet sind. Kokos und Nüsse einrühren. Sammeln Sie sich zu einem großen Klumpen, brechen Sie dann kleine Brocken ab und streuen Sie gleichmäßig über die heiße Frucht.

Tipps und Techniken

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

42 − 41 =

map