Beste Almond Joy Cupcakes – Wie man Mandel Joy Cupcakes macht

Ihre liebste Schokoladen-Kokosnusssüßigkeit, neu erfunden mit diesem glutenfreien Cupcake-Rezept.

Erträge:

12

Gesamtzeit:

1

Stunde

5

Minuten

Zutaten
Cupcakes
1 1/2 c.
halbsüsse Schokoladenchips
1 c.
(2 Sticks) ungesalzene Butter
5
Große Eier
1 c.
Kristallzucker
2 EL.
Kakaopulver
Kokosnuss-Zuckerguss
1 c.
Schlagsahne
1/4 c.
Kokosmilch
2 EL.
Puderzucker
Prise koscheres Salz
Belag
3/4 c.
gesüsste Kokosraspeln
12
kakao-entstaubte Mandeln
2 Unzen.
halbsüsse Schokolade, gehackt
Richtungen
  1. Ofen auf 375 ° F erhitzen. In einem kleinen Topf schmelzen
    Schokolade und Butter bei schwacher Hitze bis glatt.
    10 Minuten abkühlen lassen, dann Eier einrühren,
    Zucker und Kakao.
  2. In der Zwischenzeit eine 12-Cup Muffinform mit Papiereinlagen auslegen.
    Teile die Mischung unter die Liner (sie werden gefüllt)
    etwa 1/4 Zoll von oben). Backen bis ein Holzpflock ist
    eingefügt in der Mitte kommt sauber aus, 25 bis 28 Minuten.
    Lass dich komplett abkühlen (mach dir keine Sorgen, wenn sie sinken).
  3. Mache den Zuckerguss. Mit einem elektrischen Mixer, in einem großen
    Schüssel, schlagen Sie die Creme, Kokosmilch, Zucker und Salz,
    allmählich die Geschwindigkeit erhöhen, bis sich mittlere Peaks bilden,
    2 bis 4 Minuten.
  4. Löffel Zuckerguss oben auf Cupcakes (knapp 1/4 Tasse),
    dann mit Kokos bestreuen und jeweils mit einer Mandel garnieren.
  5. In einer kleinen mikrowellenfesten Schüssel die Schokolade schmelzen lassen
    bis glatt, etwa 20 Sekunden. Nieselregen über die Cupcakes.

PRO KUCHEN 475 CAL, 36 G Fett (22 G SAT FAT), 141 MG CHOL, 67 MG SOD,
5 G PRO, 39 G AUTO, 2 G FASER

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

74 − 73 =

map