Beste Chai Pumpkin Pie Rezept – Wie man Chai Pumpkin Pie machen

Chai Pumpkin Pie Thanksgiving Dessert

Steve Giralt

Mit bunten Blättern auf der Außenseite und Kürbisgewürz Köstlichkeit auf der Innenseite, ist diese Torte der ultimative Herbst Dessert.

Erträge:

12
– 16


Portionen

Vorbereitungszeit:

0

Std.

25

Minuten

Kochzeit:

1

Stunde

15

Minuten

Gesamtzeit:

1

Stunde

40

Minuten

Zutaten
Füllung
1
15-Unzen kann reines Kürbispüree
1 1/4 c.
Kondensmilch
3
Große Eier
1/4 c.
Kristallzucker
1/4 c.
hellbrauner Zucker
1 EL.
Allzweckmehl
1 1/2 TL.
gemahlener Kardamom
1 Teelöffel.
Zimt
3/4 TL.
gemahlener Ingwer
1/4 TL.
gemahlene Nelken
1/8 TL.
Gemahlener schwarzer Pfeffer
1/4 TL.
koscheres Salz
Kruste
2
Chargen flockigen Kuchen Kruste
Dekorationen
3
großes Eiweiß
Rote, orange und gelbe Lebensmittelfarbe
3-Zoll-Puten- und Eichenblattschneider
Richtungen
  1. In einer großen Schüssel kombinieren
    Kürbis, verdampft
    Milch, Eier, Zucker, Mehl,
    Kardamom, Zimt,
    Ingwer, Nelken, schwarz
    Pfeffer und Salz. Cover und
    über Nacht kühlen.
  2. Kuchenkruste nach Rezeptanweisungen herstellen. Arbeiten Sie nacheinander, rollen Sie den Teig zwischen zwei großen Pergamentpapierbögen in zwei 12- bis 13-Zoll-Durchgänge; chille mindestens 10 Minuten. Passen Sie eine Runde in den Boden und an den Seiten einer 9-Zoll-Kuchenplatte. Falten Sie den Überhang unter sich, um einen dickeren Teigrand zu erhalten und zu kräuseln. Kühl bis fest, mindestens 20 Minuten.
  3. Ofen auf 375 ° F erhitzen und ein großes Backblech in das untere Drittel des Ofens legen.
  4. Die Füllung in die vorbereitete Pastetenkruste füllen, auf das Backblech legen und backen, bis die Kruste goldbraun ist und die Füllung an den Rändern leicht aufgebläht ist, aber in der Mitte noch ein wenig wackelt, 40 bis 47 Minuten. In ein Gitterrost geben und vollständig abkühlen lassen.
  5. Dekorieren: Ein großes Backblech mit Backpapier auslegen. Teilen Sie Eiweiß zwischen drei kleinen Schüsseln auf. Unter Verwendung von flüssiger Lebensmittelfarbe, färben Sie Eiweiß zu den gewünschten Rottönen, Orange und Gelb.
  6. Aus dem restlichen Kuchenteig Puten und Blätter schneiden. Mit getöntem Eiweiß bestreichen und 10 bis 15 Minuten goldbraun backen. Übertragen auf ein Drahtgitter zum Abkühlen. Den Truthahn auf eine Seite des Kuchens legen und die Blätter so arrangieren, dass sie wie Federn aussehen.

PRO PORTION 298 CAL, 16,5 G FAT (9,5 g SATFAT), 81 MG CHOL, 222 MG SOD, 6 G PRO, 32 G AUTO, 2 G FASER

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

54 + = 60

map