Birnen-Lebkuchen Upside-Down-Kuchen

Cal / Serv:
341
Erträge:

8

Vorbereitungszeit:

0

Std.

10

Minuten

Gesamtzeit:

0

Std.

45

Minuten

Zutaten
1
kann Birnenscheiben in schwerem Sirup birnen
c.
versüßte getrocknete Moosbeeren
1
Lebkuchenkuchen und Keksmischung
Richtungen
  1. Ofen auf 350 ° F erhitzen. Linie Boden eines 9 x 2-in. Runde Kuchenform mit Wachspapier. Leicht mit Antihaftspray beschichten.
  2. Birnenscheiben zwischen Papiertücher legen; sanft tupfen, um zusätzliche Feuchtigkeit zu entfernen. Ordnen Sie die meisten Scheiben Pinwheel Mode in Pfanne berührende Kante. 1/2 der Cranberries um die Kante streuen. Restliche Birnenscheiben hacken; Hügel in der Mitte mit Rest von Preiselbeeren.
  3. Bereiten Sie Lebkuchen mit Wasser vor, wie im Paket angegeben. Gießen und verteilen Sie sie sanft über die zu deckenden Früchte.
  4. Backen Sie 30 bis 35 Minuten, bis ein Holzpflück in der Nähe der Mitte sauber herauskommt. Auf einem Kuchengitter 10 Minuten abkühlen lassen, auf Servierplatte wenden und Pfanne und Papier entfernen. Warm servieren mit Schlagsahne oder Vanilleeis, falls gewünscht.
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

6 + 1 =

map