Choco-Nut Toffee – Schokoladen-Nachtisch-Rezepte

Schoko nut toffee

Steve Giralt

Pamela Jessen aus Calgary, Alberta, wurde beim Wettbewerb Quick & Simple Delicious Desserts ausgezeichnet

Cal / Serv:
312
Erträge:

1

Zutaten
1 c.
ungesalzene Butter
2 c.
brauner Zucker
1 c.
gehackte Pekannüsse oder Walnüsse
4 c.
halbsüsse Schokoladenchips
Richtungen
  1. Ein großes, umrandetes Backblech einfetten. In einem mittleren Topf Butter und braunen Zucker bei mittlerer Hitze vermischen; zum Kochen bringen und gelegentlich umrühren. Reduzieren Sie die Hitze auf niedrig und kochen Sie für 10 Minuten unter häufigem Rühren. Vom Herd nehmen, dann Nüsse einrühren. Sofort die Mischung auf das vorbereitete Backblech gießen und bis zum Erstarren stehen lassen. Kühlen oder einfrieren, um den Einstellungsvorgang zu beschleunigen
  2. In einer mikrowellengeeigneten Schüssel Schokolade-Chips mit 50 Prozent Leistung für 1 Minute erhitzen; rühren. Weiter für 15 Sekunden Intervallen Mikrowelle, Rühren nach jedem, bis Schokolade geschmolzen und glatt ist. Gießen Sie Schokolade über gekühltes Toffee; abkühlen lassen und abbinden lassen. Brechen Sie in unregelmäßige Stücke. In einem luftdichten Behälter aufbewahren

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

83 − = 76

map