Doppelte Schokoladen-Brownies – Schokoladenkuchen-Rezepte

Bild

Diese Brownies sind einfach zu machen, schmecken aber reichhaltig und komplex, dank gehackter Walnüsse und zwei Arten von Schokolade, die ihnen einen unwiderstehlichen fudigen Geschmack und eine dichte Textur verleihen.

Erträge:

16

Vorbereitungszeit:

0

Std.

10

Minuten

Gesamtzeit:

0

Std.

45

Minuten

Zutaten
Kochspray
4 Unzen.
bittersüße Schokolade
3/4 c.
ungesalzene Butter
1 c.
Zucker
3
Große Eier
1 c.
Allzweckmehl
1/2 Teelöffel.
koscheres Salz
1 1/2 c.
Walnüsse
1 c.
halbsüsse Schokoladenchips
Richtungen
  1. Ofen auf 350 ° F erhitzen. Beschichten Sie ein 8-in. quadratische Backform mit Kochspray und Linie mit Pergamentpapier, so dass ein 2-in. Überhang an zwei Seiten.
  2. In einem Topf, schmelzen 4 Unzen bittersüße Schokolade (grob gehackt) und ¾ Tasse (1½ Stangen) ungesalzene Butter bei mittlerer Hitze. Vom Herd nehmen und in 1 Tasse Zucker und 3 große Eier verquirlen. Stir in 1 Tasse Allzweckmehl und ½ TL koscheres Salz. 1½ Tasse Walnüsse (grob gehackt) und 1 Tasse halbsüsse Schokoladenschälchen unterheben.
  3. Den Teig in die vorbereitete Pfanne geben und backen, bis er fest ist, und ein Holzpicker, der in der Mitte eingesetzt wird, kommt mit angefeuchteten Krumen heraus, 30 bis 35 Minuten. Kühl in der Pfanne. Mit den Überhängen den Brownie auf ein Schneidebrett geben und in 16 Quadrate schneiden.
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

78 − 73 =

map