Gaspacho Rezept

Gaspacho

iStock

Diese köstliche gekühlte Suppe verwandelt die alltägliche Tomate in eine leicht würzige Mischung aus Tomatensaft, grüner Paprika, Zwiebel, Rotweinessig, Knoblauch und scharfer Pfeffersauce.

Cal / Serv:
153
Erträge:

4

Vorbereitungszeit:

0

Std.

15

Minuten

Gesamtzeit:

2

Std.

15

Minuten

Zutaten
4 c.
Tomatensaft
3
große reife Tomaten
1 c.
Gurkenwürfel
1 c.
gehackte grüne Paprika
1/2 c.
gehackte Zwiebel
1/4 c.
Rotweinessig
2 EL.
Olivenöl
1 EL.
zerhackter Knoblauch
tsp.
Pfeffersoße
gehackter Koriander
Richtungen
  1. Geben Sie 2 Tassen Tomatensaft und die Hälfte der Tomaten, Gurken, Paprika und Zwiebeln in einen Mixer oder Küchenmaschine. Fügen Sie Essig, Öl, Knoblauch und heiße Pfeffersoße hinzu. Prozess bis fast glatt. In eine große Schüssel geben.
  2. Restlichen Saft und Gemüse unterrühren. Bedecken und kühlen Sie mindestens 2 Stunden. Kurz vor dem Servieren mit Koriander garnieren.
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

25 + = 28

map