Linguine mit Shrimps & Spinat Pesto – Pasta Rezepte

Bild

Jonny Valiant

Wenn Gäste vorbeikommen, wenden Sie sich an diese einfache Spinatpesto Pasta, die mit großen Garnelen in einer verlockenden Mischung aus trockenem Weißwein und zerdrückten roten Paprika gekocht beeindruckt.

Cal / Serv:
435
Erträge:

6

Vorbereitungszeit:

0

Std.

15

Minuten

Gesamtzeit:

0

Std.

25

Minuten

Zutaten
1 Pfund.
Pasta
2 EL.
geröstete Mandeln
1
kleiner Knoblauchzehe
1 Teelöffel.
Zitronenschale
4 Unzen.
Baby Spinat (ca. 4 Tassen)
2 EL.
geriebener Pecorino oder Parmesan
3 EL.
Olivenöl
Koscheres Salz und Pfeffer
1 Pfund.
große geschälte und entartete Garnelen
3/4 c.
trockener Weißwein
1/4 TL.
zerkleinerter roter Pfeffer
Richtungen
  1. Die Nudeln nach den Anweisungen des Pakets kochen. Reservieren Sie 1/2 Tasse der kochenden Flüssigkeit, lassen Sie die Teigwaren ab und bringen Sie sie in den Topf zurück.
  2. Währenddessen in einer Küchenmaschine die Mandeln, den Knoblauch und die Zitronenschale zerdrücken, bis sie fein gehackt sind. Fügen Sie den Spinat, Pecorino, 2 EL Öl und 1/8 TL je Salz und Pfeffer hinzu. Pürieren, bis sie glatt sind, wenn nötig, die Seiten der Schüssel abkratzen.
  3. Das restliche Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Die Garnelen mit 1/4 TL Salz würzen und 2 Minuten kochen lassen. Die Garnelen wenden, den Wein und den zerdrückten roten Pfeffer in die Pfanne geben und köcheln lassen, bis die Garnelen durchsichtig sind, noch 2 Minuten.
  4. Fügen Sie das Pesto den Garnelen hinzu und werfen Sie sie zusammen. Toss mit der Pasta, etwas von dem reservierten Kochwasser hinzufügen, wenn die Pasta trocken scheint.

Tipps und Techniken

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

92 − = 89

map