Pikanter Apfelwein und Thymian-Truthahn-Soße-Rezept

Bohnenkraut cider and thyme turkey gravy

Jonny Valiant

Erhöhen Sie traditionelle Thanksgiving Soße, indem Sie harten Apfelwein oder Weißwein hinzufügen. Auf Thymian geröstetem Truthahn servieren.

Erträge:

3


Tassen

Vorbereitungszeit:

0

Std.

25

Minuten

Gesamtzeit:

0

Std.

25

Minuten

Zutaten
1 c.
harter Apfelwein oder trockener Weißwein
2 c.
natriumarme Hühnerbrühe
4 EL.
ungesalzene Butter
c.
Allzweckmehl
6
Zweig Thymian
koscheres Salz
Pfeffer
Richtungen
  1. Abtropfen lassen von Ihrem gerösteten Truthahn in einen Fettabscheider (oder Messbecher). Lassen Sie es für 5 Minuten stehen, damit das Fett an die Spitze steigt. Lassen Sie das Fett zurück (oder löffeln Sie es, wenn Sie keinen Separator verwenden), gießen Sie die Säfte unten in einen großen Messbecher (4 Tassen).
  2. Stellen Sie die leere Putenbratpfanne bei mittlerer Hitze auf zwei Herdplatten. Fügen Sie harten Apfelwein oder trockenen Weißwein hinzu und kochen Sie, rühren und kratzen Sie irgendwelche braunen Stückchen seit 1 Minute.
  3. Gießen Sie die Cider-Mischung in den Messbecher mit den Pansäften und fügen Sie ausreichend natriumarme Hühnerbrühe hinzu, um insgesamt 4 Tassen flüssig zu machen (Sie benötigen 2 bis 3 Tassen Brühe).
  4. Ungesalzene Butter in einem großen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Sprinkle 1/3 Tasse Allzweckmehl über die Spitze und kochen, wischen, bis dunkelbraun in der Farbe, 4 bis 5 Minuten. Nach und nach die 4 Tassen Flüssigkeit einrühren; zum Kochen bringen.
  5. Thymianzweige hinzufügen, Hitze reduzieren und unter gelegentlichem Umrühren kochen, bis sie verdickt sind, 8 bis 10 Minuten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kurz vor dem Servieren abseihen.
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

15 − = 5

map