Salat mit cremiger Ranch Dressing Rezept

<p>Du kannst diesen Dressing bis zu 3 Tage im Voraus machen! Den Dressing ohne den Schnittlauch kühlen. Einen Tag im voraus Salat und Gurken vorbereiten und separat kühlen. Kurz vor dem Servieren die Tomaten schneiden und den Schnittlauch unterrühren. </p><p><strong>Rezept:</strong> <strong>Salat mit cremiger Ranch Dressing</strong></p><p>“title =” Salat mit cremiger Ranch Dressing ”</p><p>src = “https://hips.hearstaps.com/wdy.h-cdn.co/assets/cm/15/10/1024×1362/54f8fd119d84e_-_salad-with-ranch.jpg?resize=480:*”</p><p>/></p><div class= Bildnachweis: Steve Giralt; Food-Styling von Anne Disrude; Prop-Styling von Megan Hedgpeth

Grün und knackig, mit einer Note von spritzigem vom reichen Buttermilchdressing, ist dieser Salat tadellos zusammengesetzt, um die ganze Familie zu erfreuen.

Cal / Serv:
59
Erträge:

6

Vorbereitungszeit:

0

Std.

15

Minuten

Gesamtzeit:

0

Std.

15

Minuten

Zutaten
1/2 c.
Sauerrahm
1/4 c.
Buttermilch
1 1/2 EL.
frischer Zitronensaft
1
Knoblauchzehe
1/4 TL.
Heiße Soße im Louisina-Stil
schwarzer Pfeffer
1 EL.
Schnittlauch
1
Kopf Boston oder Bibb Kopfsalat
1
Bündel Arugula
1 Pfund.
Pflaumentomaten
1/2
kernlose Gurke
Richtungen
  1. In einer kleinen Schüssel die saure Sahne, Buttermilch, Zitronensaft, Knoblauch, scharfe Soße und 1/4 Teelöffel Pfeffer verquirlen; Den Schnittlauch einrühren.
  2. In einer großen Schüssel Salat, Rucola, Tomaten und Gurken zusammengeben. Mit dem Dressing beträufeln und gegebenenfalls mit Schnittlauch bestreuen.

Tipps und Techniken

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

1 + 4 =

map