Schnell geschmorter Rotkohl und Linsen mit gebratenem Kabeljau Rezept

schnell braised red cabbage and lentils with seared cod

Jonny Valiant; Foodstyling von Frances Boswell; Prop-Styling von Marina Malchin

Gesund, bunt und würzig, kommt dieses nahrhafte Abendessen in weniger als einer halben Stunde zusammen.

Cal / Serv:
382
Erträge:

4

Vorbereitungszeit:

0

Std.

25

Minuten

Gesamtzeit:

0

Std.

25

Minuten

Zutaten
2 EL.
Olivenöl
1
große Zwiebel
2 Teelöffel.
Kümmel
koscheres Salz
Pfeffer
1/2
Kopf Rotkohl
1/4 c.
Balsamico Essig
2 Teelöffel.
Orangenschale
1/4 c.
Orangensaft
1/2 c.
goldene Rosinen
1
Kann natriumarme Linsen enthalten
4
Hautlose Kabeljaufilets
gehackte frische, flache Petersilie
Richtungen
  1. 1 EL Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Zwiebel hinzu, bestreuen Sie mit dem Kümmel und ½ Teelöffel jedes Salz und Pfeffer, und kochen Sie, bedeckt, rühren Sie sich gelegentlich, für 6 Minuten. Entkernen und weiter kochen, bis die Zwiebeln an den Rändern beginnen, 4 bis 5 Minuten mehr zu bräunen.
  2. Den Kohl hinzufügen und unter gelegentlichem Rühren 4 Minuten kochen lassen. Fügen Sie den Essig und 2 Esslöffel Wasser hinzu und köcheln Sie, bis fast die ganze Flüssigkeit verdampft ist, ca. 3 Minuten.
  3. Orangensaft und Schale unterrühren. Fügen Sie die Rosinen und die Linsen hinzu und werfen Sie, um zu kombinieren. Kochen bis die Linsen erhitzt sind und der Kohl ist nur zart, 3 bis 4 Minuten mehr.
  4. Während der Kohl kocht, erhitze den restlichen Esslöffel Öl in einer separaten großen Pfanne bei mittlerer Hitze. Den Kabeljau mit 1/4 Teelöffel Salz und Pfeffer würzen und goldbraun und deckend kochen, 3 bis 4 Minuten pro Seite. Den Kohl auf Wunsch mit der Petersilie vermischen und mit dem Fisch servieren.
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

12 + = 19

map