Schuldfreie Lasagne

Cal / Serv:
274
Erträge:

12

Vorbereitungszeit:

1

Stunde

0

Minuten

Gesamtzeit:

2

Std.

10

Minuten

Zutaten
Fleischsoße:
1
mittlere Zwiebel
2
Knoblauchzehe
6 Unzen.
Cremini-Pilze oder weiße Pilze
8 Unzen.
Boden Putenbrust
2
kann zerdrückte Tomaten
1 c.
Wasser
1 Teelöffel.
Salz-
3/4 TL.
Pfeffer
Weiße Soße:
1 EL.
Maisstärke
1 EL.
Mehl
1/4 TL.
Salz-
1/4 TL.
Pfeffer
1 1/2 c.
Magermilch
1/2 c.
verpackte frische Basilikumblätter
1/4 c.
Geriebener Parmesankäse
1
Box-Lasagne-Nudel
1
Behälter Teil-skim Ricottakäse
Richtungen
  1. Fleischsoße: Zwiebel und Knoblauch in die Küchenmaschine geben und kurz hacken. Fügen Sie Pilze und Puls hinzu, bis die Zwiebeln und Pilze sehr fein gehackt sind. Erhitzen Sie eine 3-Quart-tiefe Antihaft-Pfanne oder Schmortopf bei mittlerer Hitze 1 Minute. Fügen Sie gehackte Zutaten oder bis fast trocken und gebräunt hinzu. Fügen Sie den Truthahn hinzu und zerkleinern Sie die Stücke mit einem Holzlöffel, bis sie nicht mehr rosa sind. Tomaten, Wasser, Salz und Pfeffer einrühren. Zum Kochen bringen, Hitze reduzieren, abdecken und köcheln lassen, gelegentlich umrühren, 45 Minuten.
  2. Inzwischen weiße Sauce zubereiten: In einer kleinen Pfanne Maisstärke, Mehl, Salz und Pfeffer vermischen. Nach und nach die Milch verquirlen, bis sie vermischt ist. Bei mittlerer Hitze und häufigem Rühren zum Kochen bringen, bis sie weich und cremig sind, etwa 3 Minuten lang kochen lassen. Vom Herd nehmen und Basilikum und Parmesan einrühren.
  3. Ofen auf 400 ° F erhitzen. Bedecken Sie eine 13 x 9-Zoll-Backform leicht mit Antihaft-Kochspray.
  4. Lasagne zusammensetzen (siehe Hinweis): 1 Tasse Fleischsoße in die Backform geben und kippen, um den Boden zu bedecken. Top mit 3 Nudeln, 2 Tassen Fleischsauce, dann noch 3 Nudeln. Löffel Ricotta-Käse über die Spitze fallen lassen, den ganzen Käse verwendend. Gießen Sie auf die ganze weiße Soße, oben mit 3 weiteren Nudeln, 1 1/2 Tassen Fleischsoße, noch 3 Nudeln, eine weitere 1 1/2 Tassen Fleischsoße, und 3 weitere Nudeln, dann 1 weitere Tasse Fleischsauce. Reserve restliche Soße (ca. 2 Tassen).
  5. Eine große Folie mit Antihaft-Kochspray einstreichen. Die Auflaufform mit der Folie nach unten auf die Folie legen.
  6. Backen Sie 50 Minuten oder bis Nudeln sind zart und Lasagne ist heiß in der Mitte. 10 Minuten vor dem Servieren abkühlen lassen. In der Zwischenzeit reservierte Fleischsoße. Mit geriebenem Parmesan am Tisch servieren.

Tipps und Techniken

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

4 + 1 =

map