Steak und Zwiebeln mit Hunter Sauce Rezept

Bild

Brian Hagiwara

Das knochenlose Schalensteak – allgemein bekannt als Top Loin – ist ein dicker Schnitt, der am besten zu kräftigen Aromen passt, wie diese leicht karamellisierten Zwiebelscheiben und Hunter Sauce (die mit Wein, Zwiebeln und Pilzen aromatisiert ist).

Cal / Serv:
480
Erträge:

4

Vorbereitungszeit:

0

Std.

5

Minuten

Gesamtzeit:

0

Std.

25

Minuten

Zutaten
2 Teelöffel.
Öl
1
große süße Zwiebel
2
ohne Knochen Shell Steaks (ca. 12 oz)
1/4 TL.
jedes Salz und Pfeffer
1
Paket Hunter Sauce Mischung
Richtungen
  1. Erhitzen Sie Öl in einer großen Antihaft-Pfanne bei mittlerer Hitze. Fügen Sie Zwiebel hinzu; abziehen und unter häufigem Rühren 7 bis 9 Minuten braten, bis sie leicht gebräunt und zart sind.
  2. In der Zwischenzeit eine andere mittelgroße oder große antihaftbeschichtete Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Steaks mit Salz und Pfeffer bestreuen. Zur Pfanne geben und kochen, einmal wenden, 8 Minuten für mittel-selten. Auf Servierplatten entfernen.
  3. Fügen Sie Soßenmischung und 1 Tasse Wasser zur Pfanne hinzu. Bei mittlerer Hitze verrühren und vereinigen. Zum Kochen bringen und die gebräunten Teile am Boden der Pfanne abschaben. Kochen Sie 1 Minute, bis verdickt. Steaks mit Zwiebeln und Soße servieren.
  4. Balsamico-Essig in die vorbereitete Soße einrühren. In Scheiben geschnittene Champignons zusammen mit der Zwiebel in Scheiben schneiden. 1 Steak in Scheiben schneiden und auf getoastetem Knoblauchbrot mit Zwiebel und Soße servieren.
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

− 7 = 2

map