Süßes und saures Hühnchen-Rezept

Süss and sour chicken

Iain Bagwell

Um die rohe Hähnchenhaut einfach zu entfernen, verwenden Sie ein Papiertuch, um die Haut zu greifen und ziehen Sie den Trommelstock herunter.

Cal / Serv:
549
Erträge:

4

Vorbereitungszeit:

0

Std.

15

Minuten

Gesamtzeit:

6

Std.

15

Minuten

Zutaten
1
große Orange
c.
verpackter dunkler brauner Zucker
1/4 c.
Rotweinessig
koscheres Salz
Pfeffer
4
Hühnerbeine
2 EL.
Allzweckmehl
6
Knoblauchzehe
1
große rote Zwiebel
1 c.
langkörniger weißer Reis
1
kann Pfirsichhälften
1/2 c.
frische, flache Petersilie
Richtungen
  1. Mit einem Gemüseschäler 2 Streifen der Schale von der Orange entfernen. Dünn die Schale schneiden. Entsaften Sie die Orange in einen 5- bis 6-qt-Slow Cooker (Sie sollten etwa 1/2 Tasse bekommen). Zucker, Essig, 3/4 Teelöffel Salz und 1/4 Teelöffel Pfeffer verquirlen.
  2. Das Hähnchen mit dem Mehl vermischen und zusammen mit dem Knoblauch und der Orangenschale in den Slow Cooker geben. Streue die Zwiebel über die Spitze. Gekocht, bedeckt, bis das Huhn durchgegart ist und die Soße leicht verdickt ist, 7 bis 8 Stunden auf niedrig oder 5 bis 6 Stunden hoch.
  3. Dreißig Minuten vor dem Servieren den Reis nach den Anweisungen des Pakets kochen.
  4. Wenn der Reis fast fertig ist, bringe das Huhn auf Teller oder eine Platte. Die Pfirsiche in den Slow Cooker geben und zugedeckt bis zur Durchwärmung etwa 3 Minuten garen; Die Petersilie unterheben. Die Pfirsich-Zwiebel-Mischung über das Hähnchen geben und mit dem Reis servieren.

Tipps und Techniken

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

28 − = 23

map