Süßkartoffel-und Couscous-Hühnersuppe – Suppen-Rezepte

Süss Potato and Couscous Chicken Soup

Müde von der gleichen alten Hühnersuppe? Wenden Sie sich mit dieser lebhaften Mischung aus Chunked Süsskartoffeln, Couscous und Kichererbsen nach Marokko, die alle mit gemahlenem Kreuzkümmel und geräuchertem Paprika verfeinert wurden.

Cal / Serv:
338
Erträge:

6

Vorbereitungszeit:

0

Std.

20

Minuten

Gesamtzeit:

1

Stunde

5

Minuten

Zutaten
2
Knochen Hühnerbrust Hälften (ca. 2 lb insgesamt)
1 Pfund.
Süßkartoffeln, geschält und in ½-in geschnitten. Stücke
2
Stiel Sellerie, in Scheiben geschnitten ¼ in. dick
1
mittlere Zwiebel
1/4 c.
Tomatenmark
1/2 Teelöffel.
gemahlener Kreuzkümmel
1/2 Teelöffel.
geräucherte Paprika
Behälter natriumarme Hühnerbrühe
Koscheres Salz und Pfeffer
Kann Kichererbsen
1/4 c.
Couscous
Richtungen
  1. Huhn, Kartoffeln, Sellerie, Zwiebel, Tomatenmark, Kreuzkümmel und Paprika in einen großen Topf geben. Brühe dazugeben, abdecken und zum Kochen bringen.
  2. Hitze reduzieren, ¾ Teelöffel Salz und ½ Teelöffel Pfeffer hinzufügen und zugedeckt köcheln lassen, bis das Hähnchen durchgegart ist und das Gemüse zart ist, 15 bis 20 Minuten. (Überschäumen und jeglichen Schaum, der nach oben steigt, wegwerfen.)
  3. Das Huhn in eine Schüssel geben. Wenn es kühl genug ist, zerkleinern Sie das Fleisch und entsorgen die Haut und Knochen.
  4. Rühren Sie das Huhn zusammen mit Kichererbsen und Couscous zurück in die Suppe. 3 Minuten köcheln lassen.

Tipps und Techniken

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

73 − = 64

map