Thai Pasta Salat Rezept

Cal / Serv:
360
Erträge:

4

Vorbereitungszeit:

0

Std.

15

Minuten

Gesamtzeit:

1

Stunde

5

Minuten

Zutaten
8 Unzen.
Linguine
Dressing:
1/4 c.
Teriyaki-Sauce in Flaschen
3 EL.
frischer Zitronensaft
2 EL.
Pflanzenöl
1/2 Teelöffel.
geriebene frische Gingerroot
1/4 TL.
zerkleinerter roter Pfeffer
8 Unzen.
Nachahmung Krabbenfleisch
8 Unzen.
Grünkohl
1 c.
geschreddert Karotten
c.
geschnittene Schalotten
c.
Korianderblättern
Richtungen
  1. Nudeln nach Packungsanweisungen kochen. Im Sieb abtropfen lassen. Unter fließend kaltem Wasser abspülen und gut abtropfen lassen.
  2. Zutaten in einer großen Servierschüssel verquirlen. Die gespülten und abgegossenen Nudeln, das Krabbenfleischimitat und die restlichen Zutaten hinzufügen. Toss sanft zu mischen und zu beschichten.Dieser Salat macht eine leichte und erfrischende Mahlzeit für sich. Die Aromen sind fett genug, um ein oder zwei Schuss Peperonisauce zu widerstehen.
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

2 + 8 =

map