Vanille Cupcakes

Bild

Mark Thomas
Cal / Serv:
185
Erträge:

24

Vorbereitungszeit:

0

Std.

30

Minuten

Gesamtzeit:

0

Std.

55

Minuten

Zutaten
2
Stick Butter
1 1/2 c.
Zucker
1 EL.
Backpulver
1/2 Teelöffel.
Salz-
4
Große Eier
1 c.
Milch
2 Teelöffel.
Vanilleextrakt
2 c.
Allzweckmehl
Richtungen
  1. Ofen auf 350ºF erhitzen. Line 12 Normalgröße (2 1/2-in. Diam) Muffin Tassen mit Papiereinlagen.
  2. Schlagen Sie Butter, Zucker, Backpulver und Salz in einer großen Schüssel mit Mixer auf hoher Geschwindigkeit 1 Minute oder bis gut vermischt. Fügen Sie Eier hinzu; Beat 2 Minuten oder bis flauschig. Auf niedriger Geschwindigkeit in Milch und Vanille schlagen (Teig kann geronnen aussehen), dann Mehl bis kurz vor dem Mischen.
  3. Löffel 1/4 Tasse in jeden Muffin Becher füllen, jeweils etwa 2/3 voll.
  4. Backen Sie 20 bis 25 Minuten, bis ein Holzpickel, der in die Cupcakes gesteckt wurde, sauber herauskommt. In der Pfanne 5 Minuten vor dem Herausnehmen aus der Pfanne in den Rost abkühlen lassen.
  5. Wiederholen Sie die Schritte 3 und 4 mit dem restlichen Teig. Lassen Sie Cupcakes vor dem Glasieren und Dekorieren vollständig abkühlen.
  6. Jedes Rezept macht 24 Cupcakes. Wenn Sie zwei 12-Tassen-Muffinpfannen haben, können Sie sie nebeneinander auf dem mittleren Rost Ihres Ofens backen, wenn es der Platz zulässt.
  7. Ungefrorene Cupcakes können bis zu einem Tag bei Raumtemperatur gelagert oder bis zu einem Monat in einem luftdichten Behälter eingefroren werden. Tauwetter vor dem Frosten. Einmal gefrostet und gekühlt, können sie gekühlt werden, sehr locker bedeckt, bis zu 2 Tage.
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

− 4 = 6

map