Weißer Schokoladen-Himbeerherz-Käsekuchen

Bild

Charles Schiller

Dieser Käsekuchen beweist nur, dass Himbeeren zu jeder Art von Schokolade gehören – einschließlich Weiß. Die hausgemachte Himbeersauce wird auf einen weißen Käsekuchen mit Schokoladengeschmack in einer Schokoladen-Graham-Cracker-Kruste gewirbelt.

Cal / Serv:
333
Erträge:

16

Vorbereitungszeit:

0

Std.

45

Minuten

Gesamtzeit:

2

Std.

15

Minuten

Zutaten
Himbeersauce
1
Tasche gefrorene Himbeeren
c.
Zucker
2 Teelöffel.
Maisstärke gemischt mit 1 Esslöffel Wasser
Kruste
12
bis 15 ganze Schokolade Graham Cracker
1/2
kalte Butter kleben
Füllung
3
Backsteine ​​1/3-fettreicher Frischkäse (Neufchâtel)
1/4 c.
Zucker
1 EL.
Maisstärke
3
Große Eier
c.
fettarme saure Sahne
1 1/2 TL.
Vanilleextrakt
8 Unzen.
weiße Backschokolade
Dekorationen: Himbeeren und kleine Minzezweige
Richtungen
  1. Soße: Himbeeren mit einem Gummispachtel durch ein feines Sieb drücken, das auf einen kleinen Kochtopf gesetzt wird; verwerfen Sie Fruchtfleisch und Samen. Zucker einrühren. Bei mittlerer Hitze erhitzen, bis sich der Zucker auflöst. Die Maisstärkemischung in die Himbeermischung einrühren und aufkochen lassen, bis die Masse verdickt ist. Cool.
  2. Ofen auf 350 ° F erhitzen. Beschichten Sie ein 8 x 3-in. Springform mit Antihaft-Spray.
  3. Kruste: Brich Graham Cracker in Küchenmaschine. Verfahren, bis sich feine Krümel bilden. Messen Sie Krümel (Sie benötigen 1 1/2 Tassen) und verarbeiten Sie bei Bedarf mehr. Butter hinzufügen; verarbeiten, bis die Krümel gleichmäßig angefeuchtet sind. Transfer in die vorbereitete Pfanne; tupfe fest über den Boden und spare 2 in. oben Seiten (keine Notwendigkeit, gerade zu sein).
  4. Füllung: Frischkäse, Zucker und Maisstärke in einer großen Schüssel mit Rührgerät bei mittlerer Geschwindigkeit schütteln, gelegentlich an den Seiten abkratzen, bis sie glatt sind. Schlagen Sie Eier, 1 zu einer Zeit, nur bis gemischt. Schlagen Sie in saurer Sahne und Vanille, dann weiße Schokolade, bis sie vermischt sind. In Kruste gießen.
  5. Um zu dekorieren: 1 Zoll von der Kante der Pfanne beginnend, mit Foto als Leitfaden, fallen 12 gleichmäßig verteilt 1/2-in. runde Pfützen von Himbeersauce in einem Kreis auf Kuchenteig. Mache einen zweiten Kreis von 1/4 Zoll. Pfützen 1 in. vom ersten Kreis und ein dritter Ring von sehr kleinen Pfützen 1 in. vom zweiten Kreis. Beginne mit dem äußeren Kreis und ziehe die Spitze eines Zahnstochers durch jede Pfütze, um Herzen zu bilden. Ziehen Sie die Pfützen durch den zweiten Kreis in die entgegengesetzte Richtung. Wiederholen Sie die Richtung im ersten Kreis im Innenring der Pfützen.
  6. Kuchen backen 15 Minuten. Reduzieren Sie die Temperatur auf 250 ° F und backen Sie 1 Stunde 15 Minuten oder bis die Mitte beim Schütteln kaum wackelt. Ofen ausschalten (Tür geschlossen lassen); kühle Kuchen im Ofen 1 Stunde, dann Pfanne auf ein Drahtgitter entfernen, um vollständig abzukühlen.
  7. Führen Sie vorsichtig ein dünnes Messer um den Rand der Pfanne, um den Kuchen freizugeben. Pan-Seiten entfernen; Legen Sie den Kuchen auf eine Servierplatte. In den Kuchenhalter geben oder mit einer Schüssel oder einem Topf abdecken. Kühlen Sie mindestens 4 Stunden.
  8. Etwa 1 Stunde vor dem Servieren: Kuchen und Soße auf Zimmertemperatur entfernen. Garnierkuchen mit Himbeeren und Minzezweigen. Mit der Soße servieren.

Tipps und Techniken

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

20 − 15 =

map