Wie man Plätzchen-Küken bildet – Bestes Plätzchen-Küken-Rezept

Plätzchen chicks

Danielle Occhiogrosso

Rufen Sie Ihre Kleinen an, um diese süßen Frühlings-Leckereien zu dekorieren.

Erträge:

25

Zutaten
Zuckerkekse
2 3/4 c.
Allzweckmehl
1/2 Teelöffel.
Backpulver
1/4 TL.
koscheres Salz
1 c.
ungesalzene Butter
3/4 c.
Kristallzucker
1
großes Ei
1 1/2 TL.
reiner Vanilleextrakt
Königliche Zuckerglasur
3
großes Eiweiß
1/2 Teelöffel.
Sahne von Zahnstein
1 Pfund.
Puderzucker
Dekorationen
Gelbe Nonpareilles
Rote herzförmige Süßigkeiten
Richtungen
  1. Ofen auf 350 ° F erhitzen. Große Backbleche mit Backpapier auslegen und mit einem 4-Zoll-Ei-Ausstechförmchen Eierformen aus Zuckerplätzchen-Teig ausstechen; backen wie angewiesen.
  2. Einmal cool, königliche Zuckerglasur machen; Legen Sie kleine Mengen beiseite, um Blau und Orange mit Gel-Lebensmittelfarbe einzufärben. Übertragen Sie die Hälfte der restlichen weißen Royal Icing zu einem Spritzbeutel mit Spitze der Größe 1,5 ausgestattet. Mit etwas Wasser die restliche royale Glasur lösen, um die Konsistenz zu überfluten, und in einen Spritzbeutel mit Spitze der Größe 2 geben. Umreißen Sie jeden Ei-Keks und füllen Sie ihn mit der Überflutungsglasur aus.
  3. Während noch leicht feucht, streuen Sie jeden Keks mit gelben Nonpareilles. Sobald es trocken ist, auf blaue Augen und orangefarbene Flügel und Haare kleben und die restliche königliche Glasur verwenden, um rote herzförmige Bonbons zu kleben.

Benötigte Werkzeuge: Ei Ausstecher ($ 6, amazon.com), Spritzbeutel mit Tipps ($ 10, amazon.com)

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

24 + = 29

map