5 Comfort Food Verjüngungskur, die Sie lieben werden – Comfort Food Rezepte von Carla Hall, Marcus Samuelsson und mehr

Komfort food makeovers

Con Poulos

Wir haben einige unserer Lieblingsköche herausgefordert, fünf Rezepte aus den Archiven von WD einfacher und schmackhafter zu machen. Mission erfüllt! Von einem herzhaften Eintopf bis hin zu einem geladenen Dessert, Sie können nichts falsch machen, wenn Sie eines dieser transformierten Gerichte aufpeppen.

Marcus Samuelsson

Komfort food makeovers

Con Poulos

Ein Bestseller Kochbuchautor, Marcus erscheint häufig auf Gehackt und ist der Chefkoch und Besitzer von Red Rooster in New York City und London.

Aus den 1930er Jahren: Mulligan Beef Stew

Komfort food makeovers

Con Poulos

Dieses Great Depression-Gericht – auch Hobo-Eintopf genannt – war ursprünglich eine Mischung aus Fleisch, Kartoffeln und anderen Zutaten. Marcus würzte die Dinge auf, indem er Poblano-Pfeffer, Adobosauce und frischen Ingwer dazu gab. Lassen Sie das Fleisch in einem langsamen Kocher köcheln bedeutet keine Notwendigkeit, einen Topf stundenlang zu babysitten.

Holen Sie sich das Rezept.

Sara Moulton

Komfort food makeovers

Con Poulos

Sara ist die Gastgeberin der PBS Show Sara’s wochenweise Mahlzeiten, derzeit in seiner sechsten Saison und der Autor mehrerer Bücher, darunter Hausmannskost 101.

Aus den 1940er Jahren: Chicken Kiev

Komfort food makeovers

Con Poulos

In den Jahren nach dem Zweiten Weltkrieg begannen die Köche in den großen Städten damit, dieses einfache, aber besonders butterartige Hühnchengericht auf ihre Speisekarten zu stellen, um den jüngsten Zustrom russischer und ukrainischer Einwanderer anzuziehen. Sara hat das Huhn mariniert, um es besonders zart und würzig zu machen, dann hat es die Geschmäcker durch die Kombination der Butter mit Gorgonzola-Käse und die Kombination des Huhns mit einer cremigen Büffel-Dip-Sauce und einem knackigen Selleriesalat neu gestaltet.

Holen Sie sich das Rezept.

Melissa Clark

Komfort food makeovers

Con Poulos

Ein Reporter für die New York Times Essensabteilung schreibt Melissa die beliebte Kolumne “A Good Appetite” und hat fast 40 Kochbücher geschrieben.

Aus den 1960er Jahren: Monte Cristo Sandwiches

Komfort food makeovers

Con Poulos

Dank Julia Child war Französisch beeinflusste Essen auf dem Höhepunkt in der 1960s. Diese Kreuzung aus gegrilltem Käse und französischem Toast wurde nach ihrem Debüt in Disneyland populär. Melissa verbesserte von Schinken und Schweizer mit Prosciutto, Mozzarella und einer Zitronen-Feigen-Marmelade. Dann, statt es in Teig zu tauchen und es zu braten, bürstete sie es und backte es für einen leichteren Geschmack.

Holen Sie sich das Rezept.

Carla Halle

Komfort food makeovers

Con Poulos

Carla ist ein Spitzenkoch Alaun, Kochbuchautor, Co – Host von Das Kauspielzeug, und Besitzer des Restaurant Southern Kitchen von Restaurant Carla Hall in Brooklyn.

Aus den 1950er Jahren: Thunfisch Nudelauflauf

Komfort food makeovers

Con Poulos

Ursprünglich mit Pilzsuppe in Dosen und mit Kartoffelchips belegt, war dieser Auflauf König in der 1950s, wenn es beim Essen nur um Bequemlichkeit ging. Carla’s vegetarische Version hat den ganzen Geschmack und die Nostalgie des Klassikers, aber mit einer hausgemachten Sahnesauce und neuen Zutaten wie Seetang Chips.

Holen Sie sich das Rezept.

Christina Tosi

Komfort food makeovers

Con Poulos

Gründerin und Geschäftsführerin der Milk Bar Bäckereien in New York City, wo sie innovative Süßigkeiten herstellt, ist Christina auch Richterin Meisterkoch und Masterchef Junior.

Aus den 1930er Jahren: Eiskübel

Komfort food makeovers

Con Poulos

Dieser No-Bake-Kuchen, der ursprünglich nur mit Waffelkeksen und Schlagsahne hergestellt wurde, wurde kreiert, bevor die elektrische Kühlung zum Mainstream wurde. Christinas Version hat Spaß und unerwartete Pantryzutaten, wie sie in ihren typischen Kompostkeksen zu finden sind: Kartoffelchips, Brezeln, Graham Cracker, Hafer und sogar Kaffee.

Holen Sie sich das Rezept.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

12 + = 15

map