Ein Vorschlag aus der Peanut Gallery – Dinner Diary

Bild

Bild

Da es spontan war, musste ich mit dem auskommen, was ich hatte. Ich saugte eine Zwiebel und etwas Knoblauch an und fügte dann etwas Hühnerbrühe hinzu. Geschält die frischen Cranberry Bohnen, die ich die ganze Woche übergestoßen hatte, warf sie hinein und ließ sie 10 Minuten köcheln lassen (man konnte leicht Dosenbohnen verwenden). Gehackte etwa 10 frische Blätter Kohl, dann fügte es für weitere 10 Minuten in die Suppe. Hmm, war es das? Oh, ja, eine gewürfelte frische Tomate. Wir hatten die Pita Panini, die ich vor ein paar Tagen mit ihm entdeckt habe (Schinken und Schweizer in eine Pita gesteckt und in einer Pfanne geröstet).

Wenn wir Würstchen hätten, hätten wir diese Suppe machen können. Wenn ich einen Lebensmittelausflug gemacht hätte, hätte ich mich dafür entschieden.

Pita Panini

Geräucherte Wurst und Grünsuppe

Hühnchen Saltimbocca mit Bohnen und Spinat

Was fragen deine Kinder (Lebensgefährten, Eltern, Freunde) dich, für sie zu kochen??Kim Walker

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

+ 57 = 58

map