Du wirst davon ausgehen, dass dieser blinde Vater seine Tochter zum ersten Mal sieht

In einem emotionalen Video, das am 13. Mai 2015 gedreht wurde, wird ein Blinder namens Daniel (sein Nachname ist unbekannt) unmittelbar nach Abschluss einer Hornhauttransplantation in einer Augenarztpraxis gefangen genommen. Er konnte die letzten 21 Jahre seines Lebens nicht sehen.

Seine Frau und Tochter begleiten ihn im Raum, beide weinen bereits, als sie auf die Ergebnisse der Operation warten. An diesem Punkt sitzt Daniel auf einem Stuhl mit der Hand über seinen Augen und sein Arzt steht neben ihm und gibt ihm ermutigende Worte. “Ich bin fast bereit, deine Hand von deinen Augen zu nehmen, und du wirst sehen können”, sagt sie.

“Du machst das toll, Dad”, sagt seine Tochter im Hintergrund. Der Clip bewegt sich dann in Zeitlupe, als der Arzt ihm hilft, seine Hand von seinem Gesicht zu nehmen, und Daniel öffnet schließlich seine Augen.

Er ist verblüfft.

“Beeindruckend!” er ruft. Um sicherzugehen, fragt der Arzt ihn, ob er sehen kann, und, ekstatisch, sagt er: “Ja!” Der Raum bricht dann in Jubel aus.

Vielleicht kommt der herzerwärmendste Moment, nachdem seine Frau und seine Tochter ihn umarmen wollen. Er sieht seine Tochter an und sagt: “Du bist schöner, als ich mir je hätte vorstellen können.”

Das Video schließt mit dem Arzt, der ihm gratuliert. Herzlichen Glückwunsch, Daniel!

[über Metro

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

61 − 59 =

map