Paar erwartet Vierlinge – IVF führt zu zwei Gruppen von identischen Zwillingen

Mama finds out she's having quadruplets

Der erstaunte Blick auf Ashley Gardners Gesicht ist, was man von einer schwangeren Frau erwarten kann, die erfährt, dass sie nicht einen, nicht zwei, nicht drei, sondern VIER Babys trägt. Aber wenn Sie hinzufügen, dass die 29-jährige und ihr Ehemann, Tyson Gardner, 33, aus Utah, seit acht Jahren versucht haben, zu begreifen, bekommt ihr Ausdruck eine ganz neue Bedeutung.

VERBINDUNG: Gelähmte Frau trotzt Chancen, wird schwanger

Ashley leidet an Endometriose, einem Zustand, der dazu führt, dass Gewebe außerhalb der Gebärmutter wächst, was zu schmerzhaften Perioden und Fruchtbarkeitsproblemen führt. Die beiden hatten viele verschiedene Möglichkeiten ausprobiert, um schwanger zu werden, und die In-vitro-Fertilisation (IVF), eine Behandlung, die Tausende kostet, war ihre letzte Hoffnung. Als sie genug gespart hatten, um es auszuprobieren, begannen sie, den Prozess zu dokumentieren, der fast einen Monat lang Aufnahmen für Ashley beinhaltete.

IVF erwies sich als erfolgreich … im großen Stil. Als das Paar auf ihrer Facebook-Seite scherzte, schätzten sie die Gebete, “aber einige von euch haben vielleicht zu viel gebetet.” Bei Ashleys 7-Wochen-Ultraschall stellten sie fest, dass sie bald Eltern von Vierlingen werden würden.

Das Paar erwartet vier Mädchen (viel Glück, Dad!) Im Dezember 2014. Ihre Töchter werden zwei Sätze eineiiger Zwillinge sein. Die Chancen, dass das passiert? Einer in 70.000.000, nach ABC News.

WEITER: Mama, die Baby hat, während in Coma zum ersten Mal seit Jahren spricht »

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

64 − 62 =

map