Wie man dein Herz gesund hält – Rat von den Herz-Krankheit-Überlebenden

<p class=Diese vier Frauen sind der Beweis dafür, dass Herzerkrankungen jederzeit und überall auftreten können. Jetzt verbreiten sie das Wort, damit andere gesund bleiben können.

“title =” Präventionszeiger ”

src = “https://hips.hearstaps.com/wdy.h-cdn.co/assets/cm/15/10/54f6006406845_-_01-heart-disease-survivors-lgn.jpg?crop=1xw:0375xh; zentrieren, top & resize = 480: * ”

/>

Lernen Sie, wie Sie Ihr Herz gesund halten, indem Sie echte Frauen inspirieren

<p class=Diese vier Frauen sind der Beweis dafür, dass Herzerkrankungen jederzeit und überall auftreten können. Jetzt verbreiten sie das Wort, damit andere gesund bleiben können.

“title =” Präventionszeiger ”
src = “https://hips.hearstaps.com/wdy.h-cdn.co/assets/cm/15/10/54f6006406845_-_01-heart-disease-survivors-lgn.jpg?fill=320:426&resize=480 : * ”
/>

Präventionszeiger

Diese vier Frauen sind der Beweis, dass Herzkrankheiten jederzeit und überall auftreten können. Jetzt verbreiten sie das Wort, damit andere gesund bleiben können.

Rosetta Carrington Lue

Susan Pittard / Studio D; Hair & Make-up von Laurie Baldwin für Zenobia Agency
1. Beginnen Sie, Ihren Stress zu bewältigen. Jetzt.’

ROSETTA CARRINGTON LUE 47, Philadelphia

Als Chief Customer Service Officer für die Stadt Philadelphia lässt sich meine Arbeit in einem Wort zusammenfassen: herausfordernd. Ich liebe die Verantwortung, aber es bedeutet oft wenig Zeit sich zu entspannen.

Im Januar 2012 begann ich eine bizarre Reihe von Symptomen zu erleben: geschwollene Hände, ein schlaffes Gefühl auf meiner rechten Seite und ungeklärte Müdigkeit. Ärzte haben mehrere Diagnosen auf mich geworfen, einschließlich Lupus, Anämie, eine gerissene Achillesferse. (Ich trug sogar zwei Wochen lang einen Stiefel!) Ich versuchte einfach anzutreiben, aber im März war es zu schmerzhaft, um überhaupt laufen zu können. Ich rief 911 an, und nach zwei Testtagen wurde bei mir eine bakterielle Endokarditis diagnostiziert, eine Infektion der Herzauskleidung. (Ich habe ihn wahrscheinlich im Januar während einer Zahnarztpraxis bekommen.) Früh erwischt, ist er mit Penicillin geheilt, aber meiner hatte sich so aggressiv ausgebreitet, dass ich eine Notfalloperation brauchte, um beide Herzklappen zu ersetzen.

Nach der Genesung musste ich meine Gewohnheiten ändern. Ich begann 30 Minuten am Tag auf meinem Laufband zu joggen und meine Salzaufnahme zu reduzieren, aber ich beschloss auch, mein Herz gesund zu halten, indem ich mehr bei der Arbeit delegierte. Da Stress ein Hauptrisikofaktor für Herzkrankheiten ist, musste ich lernen, auf zusätzliche Anfragen oder Projekte zu verzichten – sowohl bei der Arbeit als auch in meinem persönlichen Leben. Immer wenn ich mich überwältigt fühle, erinnere ich mich daran, dass keine Aufgabe wichtiger ist als mein Leben. Das hilft mir, mich zu beruhigen und mich auf mein Wohlbefinden zu konzentrieren.

Yaskary reyes

Beth Studenberg; Haare & Make-up von Sage
2. “Nimm deine Familiengeschichte ernst.”

YASKARY REYES, 53, Weston, FL

Als ich 15 war, verlor ich meine Mutter zu einem massiven Herzinfarkt. Sie war nur 38 Jahre alt. Ich erinnere mich, sie gefragt zu haben, warum sie sich übergeben musste und sie sagte: “Verdauungsstörungen.” Nachdem Mama gestorben war, ging ich zu meiner Tante; Während ich dort war, hatte sie auch einen Herzinfarkt, nur 33 Jahre alt.

Ich blieb während meiner 20er Jahre aktiv, lief ein paar Meilen am Tag und dachte naiv, dass das mich beschützen würde. Nachdem ich 1985 geheiratet habe, habe ich nicht beobachtet, was ich gegessen habe, und bin sesshafter geworden. Im Oktober 2009 bemerkte ich einen leichten Druck in meiner linken Schulter, und ich dachte an die gruseligen Erfahrungen mit meiner Mutter und meiner Tante. Ich wusste, dass ich keine Warnzeichen ablegen konnte und rief sofort meinen Arzt an. Er ordnete Tests an, die fünf arterielle Blockaden aufdeckten. Im Alter von 49 Jahren unterzog ich mich einer Notfall-Fünffach-Bypass-Operation.

Zu der Zeit war mein Cholesterin gefährlich hoch, also begann ich Medikamente und überarbeitete meine Essgewohnheiten. Ich schnitt meine Portionen in zwei Hälften und begann mehr Salat zu essen. Ich weiß, wie glücklich ich bin, am Leben zu sein – und ich bin einem intelligenten Lebensstil verpflichtet, damit ich das Schicksal meiner Familie vermeiden kann.

Andrea woie

Mit freundlicher Genehmigung von Todd Wright
3. “Für einen Herzinfarkt gibt es so etwas wie zu wenig.”

ANDREA WOE 34, Richmond, VA

Mein Mann, Ian und ich waren im August 2012 im Urlaub, als sich ein dumpfer Schmerz über meine Brust ausbreitete und ich kurzatmig wurde. Nachdem ich 10 Minuten ruhte, fühlte ich mich gut und dachte, dass es nur ein Zufall ist. Der Schmerz kam zweimal in dieser Nacht zurück, also rief ich meinen Arzt an, als wir nach Hause kamen. Sie schickte mich zu einem EKG, Thoraxröntgen und CT-Scan, aber alles kam wieder normal.

Ein paar Tage später kehrte der Schmerz, diesmal in meinem Rücken, durch meine Schulterblätter zurück. Es wurde schlimmer und ich war am Samstagabend in der Notaufnahme. Als mein Arzt meine neuen EKG-Ergebnisse las, sah er perplex aus, als er sagte: “Sie hatten einen Herzinfarkt.” Ich war ein 32-jähriger Nichtraucher ohne Risikofaktoren. Es stellte sich heraus, dass ich eine 100% ige Blockade in der Arterie hatte, die als “Witwmaker” bekannt ist, da dort ein Stück Plaque lag. Ein Stent wurde eingeführt, um es zu öffnen.

Heute sehe ich meinen Kardiologen alle sechs Monate und mache drei Mal pro Woche Sport. Es klingt verrückt, aber mit 32 einen Herzinfarkt zu haben war ein Segen. Ian und ich konzentrieren uns auf gesunde Gewohnheiten jetzt damit wir ein langes Leben zusammen leben können.

Lynne wade

Otto Kitsinger; Hair & Make-up von Lisa Schultz für Zenobia Agency
4. “Die verräterischen Zeichen nicht abbürsten.”

LYNNE WADE, 66, Boise, ID

Am 4. Juli 2011 hatte ich um 11 Uhr das Haus eines Freundes verlassen. Als ich aus dem Nichts heraus wurde, wurde ich desorientiert und fing an zu schwitzen. Als ich es der Hitze des Sommers zuwandte, ging ich weiter zu meinem Auto, um die Klimaanlage einzuschalten, brach aber stattdessen zusammen.

Ein Fremder hörte meine Hilferufe und rief 911 an. Tests enthüllten einen Herzinfarkt und drei Wochen später hatte ich eine Operation am offenen Herzen. Wenn ich vollkommen ehrlich zu mir selbst bin, waren die Warnsignale wie abnormale Müdigkeit und Kurzatmigkeit da, aber ich nahm an, dass sie nur natürliche Teile des Alterns waren.

Nach dem Vorfall begann ich mit einem Ernährungsberater zu arbeiten und ein Essensjournal zu führen, das mir half, Änderungen vorzunehmen, wie das Hinzufügen von herzgesunder Fisch zu meinen Abendessen zweimal pro Woche und das Lesen von Etiketten, um genau auf Natrium zu achten. Ich habe auch zweimal pro Woche Widerstandstraining gemacht. Ich habe nach der Operation 20 Pfund abgenommen und mein Blutdruck ist in einem gesunden Bereich. Wann immer ich etwas Motivation brauche, schaue ich nur auf die 6-Zoll-Narbe auf meiner Brust.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

6 + = 8

map