Zwei einfache Brain Boosters – Tägliche Dosis

Vergangene Woche veranstaltete der Frauentag ein Seminar mit der Alzheimer-Gesellschaft, um zu wissen, wie Sie Ihr Gedächtnis behalten können – etwas, an das fast alle von uns – jung und nicht so jung – denken. Einer unserer Redner war Dr. Cynthia Green, eine Psychologin, die darauf spezialisiert ist, Menschen dabei zu helfen, ihr Gehirn (und ihr Gedächtnis) täglich zu verbessern.

Wenn es darum geht, Ihre Erinnerung scharf zu halten, schlug sie diese beiden alltäglichen Gewohnheiten vor, die sich leicht in Ihre Routine einarbeiten lassen:

1. Machen Sie eine alltägliche Gewohnheit anders. Zum Beispiel, tragen Sie Ihre Uhr auf dem Kopf oder auf einer anderen Hand. Putzen Sie Ihre Zähne mit der anderen Hand, die Sie normalerweise benutzen. Dies zwingt Ihr Gehirn, ein wenig härter zu arbeiten, diese Dinge zu tun, die Routine sind und es ein “Training” geben.

2. Spielen Sie ein Spiel auf Ihrem Telefon. Ja wirklich. Wenn du dich an etwas beteiligst, das du magst, aber in dem du dich auf Regeln konzentrieren musst, gibt das deinem Gehirn zusätzliche Bewegung, die es schärft. Es unterscheidet sich nicht so sehr vom Training. Sie müssen trainieren, um unseren Stoffwechsel zu beschleunigen und unsere Muskeln und Knochen stark zu halten. Und Sie müssen Ihr Gehirn trainieren, um es auch stark zu halten.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

+ 17 = 19

map