Crochet Craft – Machen Sie Ihr eigenes gehäkeltes Kleid bei WomansDay.com

häkeln dress

Heather Weston

Project excerpted von Little Crochet: Moderne Designs für Babys und Kleinkinder.

Griffiges Garn bildet einen fließenden, leichten Stoff, der perfekt für Frühlings- und Sommerkleider geeignet ist. Gestickte Gänseblümchen und eine Band-Krawatte sind die girly Noten, die dieses Kleid einen Liebling bilden. Kombiniere es mit einem süßen Rock oder Slip oder sogar mit einer Pumphose, um das Aussehen zu vervollständigen. Ob Sie es für einen besonderen Anlass oder für den Alltag tragen, es wird sicher ein Familienerbstück.

Fähigkeits Level: Mittlere

Materialien

• 560 (610, 650, 725, 750), Meter (512 [558, 594, 663, 686] m) von Sockengarn: 3 (3, 3, 4, 4) Strangen Brown Sheep Firma Baumwolle Feinen, 80% Baumwolle, 20% Wolle, 222 yards (204m), 1 3/4 oz (50 g), 3 (3, 3, 4, 4) Strangen # CF900 Perry Primrose für sundress, plus eine kleine Menge jeder # CF210 Tea Rose, # CF100 Cotton Ball und # CF345 Goldstaub zum Sticken (Hinweis: Sie können Stickgarn anstelle des Garns für die gestickten Details verwenden.)
• Größe D-3 (3,25 mm) Häkelnadel, oder Größe, um Messgerät zu erhalten
• Größe E-4 (3,5 mm) Häkelnadel
• Garnnadel
• 3 Knöpfe, 3/8 “(9mm) Durchmesser
• Nähnadel und Faden
• 1 1/2 Yards (1,5 m) Satinband, 3/8 “(9 mm) breit

Spur
21 1/3 M und 14 Reihen = 4 “(10cm) über hdc mit kleineren Haken.

Anleitung
Hinweis: Das Mieder wird von der Taille bis zu den Schultern gearbeitet. Der Rock wird dann von der unteren Kante des Mieder bis zum Saum gearbeitet. (Siehe Größentabelle, Kleidervorlage und Stich-Taste.)

Mieder (2)
Mit kleinerem Haken, ch 56 (60, 66, 70, 74).
Reihe 1 (RS): Hdc in 3. ch von Haken (Anfang ch zählt nicht als st) und in jedem ch über 54 (58, 64, 68, 72) hdc.
Reihen 2-4 (6, 6, 8, 10): Ch 2 (zählt nicht als st), drehen, hdc in jedem hdc über.

Armlöcher formen
Reihe 1: Drehen, sl st in erstem 0 (0, 0, 1, 2) HDC, CH 2, hdc2tog, Hdc in jedem Hdc über zum letzten 2 (2, 2, 3, 4) Hdc, hdc2tog; lassen Sie alle restlichen M unbearbeitet 52 (56, 62, 64, 66) hdc.
Zeilen 2-7: Ch 2, drehen, hdc2tog, hdc in jedem hdc über die letzten 2 hdc, hdc2tog-40 (44, 50, 52,
54) hdc.

Shape First Schulter und Hals
Reihe 8: Ch 2, drehen, hdc in nächsten 12 (12, 12, 13, 14) hdc; die restlichen M unbearbeitet lassen (für die zweite Schulter und den zweiten Hals) -12 (12, 12, 13, 14) hdc.
Zeilen 9-14: (15, 16, 16, 17) Ch 2, drehen, hdc in jedem hdc über.
Anschnallen.

Shape Second Schulter und Hals
Die nächsten 16 (20, 26, 26, 26) unbearbeiteten M nach der ersten Schulter stricken, das Garn in der nächsten M. zusammenstricken.
Reihe 8: Ch 2, hdc in der gleichen st wie beitreten, hdc in jeder verbleibenden hdc über-12 (12, 12, 13, 14) hdc.
Zeilen 9-14 (15, 16, 16, 17): Ch 2, drehen, hdc in jedem hdc über.
Anschnallen. An den Seitennähten Miederteile zusammennähen.

Rock
Hinweis: Der Rock ist in der Runde von der unteren Kante des Mieder nach unten gearbeitet. Nicht am Anfang der Runden drehen.
Mit einem kleineren Haken das Garn in der Unterarmnaht am unteren Rand des Miederes zusammennähen.
Runde 1: Ch 2, Arbeit 108 (116, 128, 136, 144) hdc gleichmäßig um unteren Rand des Mieder-108 (116, 128, 136, 144) hdc. Zu einem größeren Haken wechseln.
Runde 2: Bei größeren Haken, CH 4 (counts als dc, ch 1 hier und im gesamten), dc in derselben st wie join (beginnend V-st gemacht), sk nächste HDC, * (dc, CH 1, DC) in folgenden HDC (V -st gemacht), sk next hdc; von * herum wiederholen; mit der Kettmasche in die 3. Lm des Anfangs der L-54 (58, 64, 68, 72) V-M zusammenfassen.
Runde 3: (Slst, ch 3, 2 fM) in die nächste ch-1 sp, 3 fM in jede ch-1 sp herum; mit der Kettelsteine ​​am Anfang des Anfangs zusammenfassen. ch-54 (58, 64, 68, 72) 3-dc-Gruppen.
Runde 4: (Sl st, l 4, fM) in die nächste fM (mittlere fM der 3-fc Gruppe), sk die nächsten 2 fM, * (fM, fM 1, fM) in die nächste fM, sk die nächsten 2 fM; von * herum wiederholen; mit der Kettmasche in die 3. Lm des Anfangs verbinden.
Runde 5: Wiederholen Sie die dritte Runde.
Runden 6-23 (25, 27, 29, 33): Wiederholen Sie die letzten 2 Runden 9 (10, 11, 12, 14) mehrmals.
Runde 24 (26, 28, 30, 34): * Arbeite (Dc, Lm 2, Lm, Lm, 2 fM, Lm 2, Lm, Lm 2, fM) in sp zwischen den nächsten beiden 3er-Gruppen, Lm zwischen den nächsten beiden 3er-Gruppen ( halbe Blume gemacht); von * herum wiederholen; mit der linken oberen Kante des Anfangs der vorherigen Runde (27, 29, 32, 34, 36) halbe Blüten verbinden.
Anschnallen.

Linkes Armloch, Schulter und Nackenrand
Bestimmen Sie, welche Seite des Kleides die Vorderseite ist, und markieren Sie das vordere Oberteil mit einem Stichmarker. Nähen Sie die rechte Schulternaht. Nähen Sie die linke Schulternaht nicht, da später Knöpfe angebracht werden, damit das Kleid leicht an- und ausgezogen werden kann. Mit dem kleineren Haken verbinden Sie das Garn in der oberen hinteren Ecke des linken Armloches (nicht gesäumte Schulter).
Runde 1: Ch 1, gleichmäßig über das gesamte Armloch, über die vordere Schulter, um die Halskante und über die hintere Schulter stricken und 3 fM in jede äußere Ecke der Schulter einarbeiten; in der ersten sc mit sl st verbinden.
Runde 2: * Ch 4, sk nächste sc, sl st im nächsten sc; Wiederholen Sie den Vorgang * um das Armloch und über die vordere Schulter.
Hinweis: Ch-4 sps über die vordere Schulter dienen als Knopfschlaufen.
Anschnallen.

Rechte Armlochkante
Mit einem kleineren Haken das Garn in die Schulternaht des rechten Armlochs einarbeiten.
Runde 1: Ch 1, sc gleichmäßig um das gesamte Armloch arbeiten; in der ersten sc mit sl st verbinden.
Runde 2: * Ch 4, sk nächste sc, sl st im nächsten sc; von * um wiederholen.
Anschnallen.

Fertigstellung
Webe an allen Enden. Nähen Sie drei kleine Knöpfe auf der oberen Rückseite der linken Schulter, gegenüber den drei Ch-4-Taste Schleifen. Mit kleinen Mengen kontrastierendem Garn (oder Stickgarn), Gänseblümchen auf dem vorderen Mieder des Kleides sticken (Anleitung rechts).

Beginne vorne in der Mitte des Rockes, fädle ein Band in und aus den V-Stichen von Runde 2 des Rockes. Binden Sie einen Bogen und schneiden Sie die Bandenden ab.

Spitze: Das schlichte Oberteil dieses Kleides eignet sich zur Verschönerung. Dekorieren Sie es mit Ihrem eigenen gestickten Design, einem Monogramm oder sogar Häkel- oder Stoffblumen.


Wie man faule Gänseblümchen stickt

Bild

Wickeln Sie das Garn durch etwa 1 “Maschen auf der falschen Seite des vorderen Mieder und lassen Sie einen langen Schwanz zum Einweben später. Schieben Sie Ihre Nadel und Garn bis zur rechten Seite des Mieder, wo Sie die Mitte des Gänseblümchens möchten (a) Bilden Sie mit dem Garn eine kleine 13 mm-Schlaufe. Das wird das Blütenblatt sein. Setzen Sie die Nadel an der Stelle wieder ein, an der das Garn ursprünglich durchgestochen wurde, und führen Sie sie dann an der Vorderseite des Miederstücks direkt in die Blütenblattschleife zurück. (b) Setzen Sie die Nadel wieder an der Außenkante der Blütenblattschlaufe ein und ziehen Sie das Garn durch, um die Schlaufe an ihrem Platz zu halten. Wiederholen Sie diese Schritte, um 5 Blütenblätter oder so viele wie gewünscht für jede Blume zu machen. Webe an allen Enden.


Mit freundlicher Genehmigung von Häkeln von Linda Perman. Potter Craft, $ 21,99, 2011. Erhältlich bei Amazon.com.


Bild

Illustrationen: 2011 von wollepear

Diagramme: von Karen Manthey


Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

60 + = 62

map