Nähprojekt – Kostenlose Nähprojekte bei WomansDay.com

frei sewing projects

mit freundlicher Genehmigung von Alexandra Grablewski

Aus dem modernen Log Cabin Quilting entnommenes Projekt: 25 einfache Quilts und Patchwork-Projekte.

Mach dir (oder einem Freund) eine hübsche Schürze mit einer selbstgefütterten Quiltblocktasche. Das Geheimnis dieses Projekts ist die Umwandlung eines bereits gesäumten Kissenbezuges in den Körper der Schürze. Dann verwenden Sie gekaufte 2 “- breite Schrägband (manchmal beschriftet” Saum “oder” Quilt verbindlich “) für die Schärpe.Sie können eine stromlinienförmige, moderne Version oder eine süß detaillierte und gesammelten Vintage-Version machen, es liegt an Ihnen (und Ihre Kissenbezug!).

Schwierigkeit: 3 Spulen
Art des Blocks: Bilderrahmen
Techniken verwendet: Spotlighting-Zentren, Bindung, doppelt gefalteter Saum, aufgesetzte Tasche

Fertiggestellte Mitte: 4 “x 3”
Fertige Protokolle: 1 “breit
Fertiger Block: 8 “x 7 1/2” (modern); 8 “x 7” (Vintage)
Anzahl der Blöcke: 1
Bindung: ca. 9 “(1/4 Yard) von 3/4” verbindlich, handgefertigt oder gekauft (nur Modern)
Fertige Tasche: 8 “x 7 1/2” (modern) oder 8 “x 7” (Vintage)

Materialien

• 1 Standardkissenbezug
• Fetzen von 2 koordinierenden Stoffen für die Blocktasche, (A) und (B) (Siehe den Schneidschlüssel)
• 2 1/2 Yards haben 2 “breites Bindeband gekauft
• 4 1/2 “x 3 1/2” Stück Musterpapier
• Faden, der zu deinem Kissenbezug, deiner Bindung und deinem Stoff passt (B)
• Nur für die moderne Version: 9 “x 1 1/2” Stoffstreifen zum Binden und 3/4 “fertigen Binde-Tape Maker, wenn Sie Ihren eigenen (B) machen

Anleitung

Schneiden
1. Wählen Sie einen Kissenbezug, um in Ihre Schürze zu verwandeln, und wählen Sie dann 2 Stoffe für die Tasche aus. Für meine moderne Schürze wählte ich ein einfaches hellgrünes Gehäuse und 2 helle Drucke; für meine Vintage Schürze wählte ich ein weißes mit Kreuzstich verziertes Gehäuse, um einen Vintage-Tee-Handtuch Kalender und fröhlichen Blumendruck zu ergänzen.

2. Schneiden Sie den Stoff für die Schürze mit dem Cutting Key für die Modern- oder die Vintage-Version. Verwenden Sie das Musterpapier und die Spotlighting-Center-Technik, um das mittlere Quadrat auszuschneiden.

Den Block bauen
3. Erstellen Sie den 2-stufigen Block gemäß dem Block Assembly Diagram, beginnend mit Protokoll 1. Drücken Sie den Block sauber.

Mache die Schürze
4. Drücken Sie auf Ihren Kissenbezug und schneiden Sie die obere (gefaltete) Naht weg, wie in der Abbildung gezeigt. Merken Sie sich jedes Design, das Sie gerne haben möchten (wie der Kreuzstich auf meinem Vintage-Kissenbezug) und falten Sie das Etui der Länge nach zur Mitte. Dies wird die Vorderseite deiner Schürze werden. Markieren Sie die Rückseite des Gehäuses genau gegenüber dem Design der vorderen Mitte. Machen Sie einen ordentlichen Schnitt bis zum Rücken, um ein großes, flaches Stück Stoff zu erhalten. Wenn es kein Design zu zentrieren gibt, wie im modernen Kissenbezug, schneiden Sie einfach entlang einer Naht.

Bild

5. Messen Sie und markieren Sie den folgenden Abstand von der unteren (gesäumten) Kante des Kissenbezuges: 20 “für die moderne Schürze und 17” für die Vintage Schürze oder die Schürze Länge wie gewünscht. Schneiden Sie überschüssiges Gewebe über dieser Linie ab und legen Sie es beiseite. Dies wird dein Bund Rand sein. Dann schneiden Sie jede zusätzliche Breite weg, wie Sie möchten. Ich schneide auch 4 “auf jeder Seite des Falles ab, um eine kompaktere Schürzeform zu bilden, wie in der schneidenden Taste beschrieben.

6. Mit der Double-Fold-Saum-Technik, säumen Sie jede Seitenkante der Schürze 1/2 “und drücken Sie. Lassen Sie die Spitze, Bund Rand unvollendet. Als Referenz maß meine moderne Schürze 28” x 20 “, und meine Vintage Schürze gemessen 30” x 17 “.

Zusammenbau der Blocktasche
7. Schneiden Sie mit dem in Schritt 5 beiseite gelegten Stoff ein Stück Trägermaterial in der gleichen Größe wie den zusammengesetzten Block. Mit einer 1/4 “Nahtzugabe, stecken und zusammennähen Sie die Rückseite und Block, rechte Seiten zusammen, auf 3 Seiten, lassen Sie die obere Kante der Tasche offen. Clip die Ecken und drehen Sie die rechte Seite aus. Dies ist die gefütterte Tasche.

8. Schließen Sie die Taschenkanten ab: Für die Modern Block Pocket verwenden Sie die Bindungstechnik, um Ihre fertige Bindung an der Oberkante der Tasche zu befestigen und zu befestigen, so dass 1 “Bindung über jede Seite hinausreicht. Drücken Sie die Bindungsenden unter, beschneiden Sie die Falte, wenn sie sperrig ist Nähen Sie die Bindung nach unten, nähen Sie an beiden Enden, um die Naht sicher zu halten, und klappen Sie die Tasche für die Vintage-Blocktasche ein und drücken Sie die oberen, unfertigen Kanten 1/4 “. Heften und nähen Sie mit einem knappen 1/8 “von der Kante.

9. Ordentlich die Tasche und ihre Ecken. Stecken Sie die Tasche wie gewünscht in die Schürze. Ich zentrierte meine moderne Tasche vertikal, 5 “von der linken Seite der Schürze, und ich legte meine Vintage Tasche 3 1/2” von links und 4 “von den unteren Seiten der Schürze, 4” von der Bundkante.

10. Mit der aufgesetzten Taschen-Technik nähen Sie Ihre Tasche auf die Schürze. Sie können die Schärpe am Bund anbringen!

11. Schneiden Sie beide Enden der Bindung in einem leichten Winkel. Falten Sie unter und drücken Sie die unbearbeiteten Kanten. Edgestech von einem abgewinkelten Ende entlang der Falte zu dem anderen abgewinkelten Ende. Dies wird die Schürze Ihrer Schürze stabilisieren. Nähen Sie den offenen Rand der Bindung nicht geschlossen.

12. Befestigen Sie den Schärpe: Markieren Sie für die Modern-Version die Mitte Ihres Bindeflügels und die Mitte Ihrer Schürze. Stecken Sie den offenen Boden Ihres Bindeflügels über die noch nicht fertiggestellte Kante der Schürze und richten Sie die Mitten aus. Die gesamte Länge der Bindung überziehen und die Schürze im Bund greifen.

Für die Vintage-Version, Verwenden Sie einen langen Heftstich, um 1/4 “entlang der Bundkante der Schürze zu heften. Lassen Sie lange Fadenenden am Anfang und am Ende. Ziehen Sie vorsichtig die Fadenenden, um die Kante für einen weichen Rüscheneffekt zu sammeln. (Nach dem Sammeln, Meine Schürze war etwa 22 “breit an der Bundkante und 30” an der Unterseite.) Setzen Sie die Maschinenstichlänge auf die normale Einstellung zurück, und steppen und heften Sie die Schärpe wie bei der Modern-Version an die Schürze.

Es persönlich machen
Wenn Sie einen Lieblings-Kissenbezug haben, der seinen Kumpel vermisst, ist dies eine schöne Art, ihm neues Leben zu geben. Wählen Sie einen speziellen Stoff für die Mitte der Tasche, wenn Sie möchten. (Ich schneide meinen Geburtstagsmonat aus einem Vintage-Vera-Geschirrtuch-Kalender für meine Vintage-Version der Schürze.) Und wenn es ein Geschenk ist, wählen Sie einen Kissenbezug und Taschenstoffe, die Sie an den Empfänger erinnern! Sie können das übergroße mittlere Quadrat auch als Stickerei- oder Druckpalette verwenden oder Knöpfe oder Zierleisten hinzufügen, um die Tasche zu verschönern. Sie können sogar Ihre Stoffauswahl mit einem Satz passender Fröhlich Topfhalter für ein durchdachtes Weihnachtsgeschenk oder Einweihungsgeschenk koordinieren.

Mit freundlicher Genehmigung von Moderne Log Cabin Quilting von Susan Beal. Potter Craft, $ 25,99, 2011. Erhältlich bei Amazon.com.

Bild

Fotos: mit freundlicher Genehmigung von Alexandra Grablewski


Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

+ 62 = 67

map