Zinn-Weihnachtsverzierung – selbst gemachte Weihnachtsverzierungen auf WomansDay.com

Bild

Eric Roth

Schwierigkeitsgrad: Anfänger

Materialien:

Transparentpapier; Bleistift; Blätter aus leichtem Blech (aus Bastelladen); Ahle oder Prägewerkzeug; Blechschere; feinkörniges Sandpapier für Metall; Metallkleber; Künstlerpinsel; Lackfarbe.

Richtungen:

1. Verfolgen Sie das Muster einer Taube, aber schneiden Sie nicht aus.

2. Legen Sie eine Kupferfolie auf eine gepolsterte Oberfläche (Sie können ein altes Handtuch verwenden). Legen Sie das Muster auf die Dose. Mit der Ahle Konturen und alle Details leicht auf die Dose übertragen. Ausgeschnitten. Muster umdrehen; Markieren und schneiden Sie auf dieselbe Weise eine weitere Taube aus der Dose.

3. Mit der Ahle alle Markierungen erneut fest nachzeichnen.

4. Klebe Tauben zusammen; Trocknen lassen.

5. Schnabel malen; Trocknen lassen.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

+ 81 = 87

map