Ist der Geburtskontroll-Patch gefährlich? – WD-Tresor

Bild

Leser Frage: Ich habe gehört, dass das Verhütungsmittel möglicherweise vom Markt genommen wird. Sollte ich aufhören, es zu benutzen?

Das Geburtenkontroll-Pflaster, Ortho Evra, ist noch erhältlich, aber eine öffentliche Interessengruppe (Öffentlicher Bürger) hat kürzlich die FDA aufgefordert, es zu verbieten. Das liegt daran, dass die Hormonspiegel bei Frauen, die das Pflaster verwenden, um etwa 60 Prozent höher sind als bei Frauen, die orale Kontrazeptiva verwenden – und höhere Hormonspiegel können ein erhöhtes Risiko für Blutgerinnsel bedeuten.

Bevor Sie in Panik geraten, sollten Sie folgendes beachten: Während orale Antibabypillen kein so hohes Risiko für Blutgerinnsel darstellen wie das Pflaster, erhöhen sie dennoch das Gerinnungsrisiko. Denken Sie außerdem realistisch darüber nach, ob Sie wirklich daran denken würden, jeden Tag die Pille einzunehmen, wenn Sie zu dieser Methode wechseln würden. Viele Frauen nicht – und das kann zu einer Schwangerschaft führen, die auch das Risiko von Blutgerinnseln aufgrund hormoneller Veränderungen erhöht. Denken Sie daran, ob Sie die Pille oder das Pflaster wählen, rauchen Sie nicht! Rauchen erhöht auf jeden Fall das Risiko von Blutgerinnseln für Frauen, die jede Art von hormonellen Kontrazeptiva verwenden.

Ich möchte von Ihnen hören, also mailen Sie mir Ihre Fragen unter [email protected]

Haftungsausschluss: Wenn Sie Informationen zu gesundheitsbezogenen Themen suchen und / oder Sandra Adamson Fryhofer, MD, die diese Informationen zur Verfügung stellt, besteht weder die Aufforderung noch die Bereitstellung medizinischer Beratung, Dienstleistungen, Pflege oder Behandlung. Die Kommunikation mit Dr. Fryhofer auf dieser Website schafft keine Arzt-Patient-Beziehung. Bei Bedenken bezüglich Ihrer eigenen medizinischen Verfassung sollten Sie Ihren eigenen Arzt konsultieren, der Sie untersuchen und bewerten kann. Kommunikation auf einer Website ist kein Ersatz für eine aktive Rolle in Ihrer eigenen medizinischen Versorgung und Behandlung und persönlich von einem Arzt Ihrer Wahl in Ihrer Nähe gesehen werden.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

9 + 1 =

map