Top Hairstylist gibt kostenlosen wöchentlichen Haarschnitte zu NYC Obdachlosen

Mark Bustos verbringt viel Zeit damit, in einem High-End-Salon in New York City zu arbeiten, aber er schafft es auch, jede Woche seinen Zivildienst in sein Programm aufzunehmen. Am Sonntag verbringt Bustos seinen einzigen Tag damit, Obdachlosen, die auf der Straße stehen, Haarschnitte zu geben und dann seine Arbeit auf Instagram zu veröffentlichen.

Sieh diesen Beitrag auf Instagram

Sie wissen nicht immer, wann ihre nächste Frisur sein wird. Meistens fragen sie mich, ob ich das alles auslassen soll … Bis wir uns wiedersehen … # BeAwesomeToSomebody # NYC

Ein Beitrag von Mark Bustos (@markbustos) am

Bustos wurde inspiriert, seinen bedürftigen Menschen nach dem Besuch auf der philippinischen Halbinsel seine Styling-Dienste anzubieten. Er mietete einen Friseurstuhl für den Tag und gab Kindern in Not Haarschnitte. Er sagte dem Huffington Post, “Das Gefühl war so bereichernd, dass ich beschloss, die positive Energie zurück nach NYC zu bringen.”

Sieh diesen Beitrag auf Instagram

“Ich fühle mich, als ob ich gerade wieder von vorne anfangen würde” -Steven, West End Negril, Jamaika Wie macht ein Haarschnitt IHNEN das Gefühl??

Ein Beitrag von Mark Bustos (@markbustos) am

Dieser wohltätige Stylist hat ein Lächeln auf der ganzen Welt gesprüht und in Jamaika, Costa Rica und Los Angeles die Mähne überfahren. Das einzige, was er als Gegenleistung verlangt – eine Umarmung -, ist sicher, seine Kunden noch glücklicher zu machen.

Sieh diesen Beitrag auf Instagram

#BeAwesomeToSomebody #LES #NYC

Ein Beitrag von Mark Bustos (@markbustos) am

Was denkst du über den Service, den Mark Bustos macht? Kommentiere unten.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

32 + = 33

map