Desk Organisation – Wie Sie Ihren Schreibtisch organisieren

<p>Die Zwei <em>Frauentag</em> Leser, die folgen, erhalten Expertenratschläge, um ihre größten organisatorischen Probleme zu lösen. Für den zweiten Teil dieser mehrteiligen Serie beschäftigen sie sich mit ihren Arbeitsbereichen.</p><p><strong style=Das Projekt Declutter Pro

Lorie Marrero, Schöpfer von The Clutter Diet, Sprecher von Goodwill Industries International und Botschafter für die Spendenbewegung.
“Das ist nicht Hoarder& # x2014; beide Frauen haben sehr normale Mengen an Unordnung. Es sollte organisierbar sein. “

Pam Lyon, Pontiac, IL

“Ich möchte nicht hier sitzen, weil es so ein Durcheinander ist!” Pam liebt das Scrapbooking und fängt die Geschichte ihrer Familie ein (mit ihren Schwestern zu Country Music Shows) und die Highlights des Lebens (eine Reise mit Freunden nach Italien). Was sie hasst: das Chaos, das in ihrem Bastelraum herrscht. Sie arbeitet im Wohnzimmer, um sich diesem Raum zu entziehen.


“title =” Wenn sie es können, können Sie es auch! ”

src = “https://hips.hearstaps.com/wdy.h-cdn.co/assets/cm/15/10/54f5fcae82908_-_lorie-marrero-pam-lyons-mdn.jpg?crop=1xw:066666666666666666xh; zentrieren, top & resize = 480: * ”

/>

Kevin J. Miyazaki; Hair & Make-up von Heather Schnell für Künstler von Timothy Priano
Sehen Sie, wie zwei WD-Leser Ordnung für ihre kreativen Projekte und wichtige Dokumente finden

<p>Die Zwei <em>Frauentag</em> Leser, die folgen, erhalten Expertenratschläge, um ihre größten organisatorischen Probleme zu lösen. Für den zweiten Teil dieser mehrteiligen Serie beschäftigen sie sich mit ihren Arbeitsbereichen.</p><p><strong style=Das Projekt Declutter Pro

Lorie Marrero, Schöpfer von The Clutter Diet, Sprecher von Goodwill Industries International und Botschafter für die Spendenbewegung.
“Das ist nicht Hoarder& # x2014; beide Frauen haben sehr normale Mengen an Unordnung. Es sollte organisierbar sein. “

Pam Lyon, Pontiac, IL

“Ich möchte nicht hier sitzen, weil es so ein Durcheinander ist!” Pam liebt das Scrapbooking und fängt die Geschichte ihrer Familie ein (mit ihren Schwestern zu Country Music Shows) und die Highlights des Lebens (eine Reise mit Freunden nach Italien). Was sie hasst: das Chaos, das in ihrem Bastelraum herrscht. Sie arbeitet im Wohnzimmer, um sich diesem Raum zu entziehen.


“title =” Wenn sie es können, können Sie es auch! ”
src = “https://hips.hearstaps.com/wdy.h-cdn.co/assets/cm/15/10/54f5fcae82908_-_lorie-marrero-pam-lyons-mdn.jpg?crop=1xw:1.0xh; zentrieren, top & resize = 480: * ”
/>

Kevin J. Miyazaki; Hair & Make-up von Heather Schnell für Künstler von Timothy Priano
Wenn sie es können, können Sie es auch!

Die Zwei Frauentag Leser, die folgen, erhalten Expertenratschläge, um ihre größten organisatorischen Probleme zu lösen. Für den zweiten Teil dieser mehrteiligen Serie beschäftigen sie sich mit ihren Arbeitsbereichen.

Das Projekt Declutter Pro

Lorie Marrero, Schöpfer von The Clutter Diet, Sprecher von Goodwill Industries International und Botschafter für die Spendenbewegung.
“Das ist nicht HoarderBeide Frauen haben sehr normale Mengen von Unordnung. Es sollte organisierbar sein. “

Pam Lyon, Pontiac, IL

“Ich möchte nicht hier sitzen, weil es so ein Durcheinander ist!” Pam liebt das Scrapbooking – die Geschichte ihrer Familie festzuhalten (mit ihren Schwestern Country-Musikshows zu sehen) und die Höhepunkte des Lebens (eine Reise mit Freunden nach Italien). Was sie hasst: das Chaos, das in ihrem Bastelraum herrscht. Sie arbeitet im Wohnzimmer, um sich diesem Raum zu entziehen.

Bild

Kevin J. Miyazaki
Pam’s Workspace Herausforderungen

Sie sammelt immer wieder Scrapbooking-Erinnerungsstücke (Fotos, Ticket-Stubs) ohne ein System, um den Zufluss zu verwalten.

Ihre Scrapbooking-Werkzeuge sind im Raum verstreut und halten sie davon ab, Projekte zu beenden oder sogar zu starten.

Lories Pro-Ratschläge

Perspektive gewinnen. Pam sollte nehmen alles aus dem Zimmer und breitete es auf dem Flur aus. Auf diese Weise kann sie sehen, welche Vorräte sie lagern muss und welche Möbel tatsächlich ihren Bedürfnissen entsprechen.

Enthalten Sie diese Begeisterung. Pam muss konsistente Systeme für die Organisation von Erinnerungsstücken und mehr schaffen – damit sie mit ihnen umgehen kann, wenn sie wirklich motiviert ist.

Bild

Bob Coscarelli; Prop Styling von Christina Dunn Anderson für Ford Künstler
Was sie erreicht haben

Multiplizierter Speicher

Nachdem Pam die Sachen aussortiert und bewertet hatte, was sie behalten sollte (die meisten Möbel waren anderswo weggezogen), installierten sie und Lorie ein Büro-Elfa-System von The Container Store mit vielen Regalen zum Heben von Gegenständen aus der Schreibtisch. Der neue L-förmige Schreibtisch verdoppelte ihre Arbeitsfläche.

Wie zu DIY Denken Sie vertikal: Kaufen Sie keine kurzen Möbel, wenn ein großer Gegenstand mehr Speicherplatz auf der gleichen Stellfläche bietet.

Um Pans 12 “x 12” großen Papiere aufzunehmen, stellte Pams Mann den Metallbehälter auf dem kürzeren Wagen aus einem Klimaanlagenkanal her.

Bild

Edmund Barr; Prop Styling von Christina Dunn Anderson für Ford Künstler
Arbeitete mit ihren Gewohnheiten

“Wenn du immer etwas tust, kämpfe nicht dagegen”, sagt Lorie. “Mach einfach einen Platz dafür.” Sie stellten einen Posteingang für Pams Erinnerungsstücke auf. Wenn es voll ist, wird sie sortieren und Elemente in einzelne Scrapbook-Projekt-Boxen übertragen.

Briefmarken Cabinet

Edmund Barr; Prop Styling von Christina Dunn Anderson für Ford Künstler
Nutze deine Gewohnheiten

Versuchen Sie diese Posteingangsmethode für Ihre eigenen Hobbies und DIY-Projekte, aber denken Sie daran, dass ein “Posteingang” jedes Schiff sein kann, das funktioniert – von einer Schüssel, um gefundene Objekte für Schmuckherstellung zu halten bis zu einem Ordner für Rezepte, die Sie aus Magazinen schneiden.

Verriegelung boxes

Edmund Barr; Prop Styling von Christina Dunn Anderson für Ford Künstler
Über Lieferungen beraten

Pam hat ihre Scrapbooking-Vorräte neu positioniert, so dass sie ihre am häufigsten verwendeten Gegenstände (Werkzeuge wie Schere und Nähmaschine, mit denen sie Papiere zusammennäht) neu positioniert) sind auf dem Schreibtisch und den untersten Regalen, während projektspezifische Materialien (Papier, Briefmarken) in Schubladen oder durchsichtigen Plastikumschlägen in Rollwagen sind.

Lerne die ABCDs

Pam’s neue Herangehensweise bei der Organisation ihrer Lieferungen folgt Lories handlicher alphabetischer Checkliste (Lesen Sie hier).

Bild

Kevin J. Miyazaki; Hair & Make-up von Angela Nobel für die Agentur Zenobia
Linda Quirk, Kaledonien, MI

“Alles, was ich tue, bewegt sich um Stapel – das ist mein Tag.” Linda kämpft darum, ihr neues Heimgeschäft für einen Crafting-Händler zu organisieren, einschließlich der Produktpalette, die sie für Demonstrationen zur Hand haben muss. Sie hat eine begrenzte Oberfläche zum Arbeiten und Zero Desk Storage.

Bild

Kevin J. Miyazaki
Lindas Workspace-Herausforderungen

Lindas Bastelbedarf ist im ganzen Haus versteckt – es ist eine Jagd, sie zu finden.

Ihre Büromöbel fehlen an Fläche und Lagerung.

Die Arbeitsecke ist das erste, was die Leute sehen, wenn sie das Haus betreten.

Lories Pro-Ratschläge

Prioritäten auswählen. Obwohl ein nahe gelegener Stall etwas Stauraum bietet, ist er vollgestopft mit Geschenktüten und anderen Dingen, die nicht in Lindas Arbeitsbereich gehören. Sie muss ihren Geschäftsgrundstücken die Immobilie geben, die sie verdienen: an ihrem Schreibtisch.

Verpflichten Sie sich zu ändern. Linda hat ihre Hände voll mit ihrer Familie, also muss sie sich bewusst bemühen, ihre Systeme zu erhalten. Das Einstellen eines Timers für 15 Minuten pro Tag kann helfen.

Bild

Edmund Barr; Prop Styling von Christina Dunn Anderson für Ford Künstler
Was sie erreicht haben

Hat den Raum härter gemacht

Um jeden Zentimeter in dieser engen Ecke zu maximieren, half Lorie Linda, einen Eckschreibtisch und ein Sekretär-und-Stall-Duo von IKEA zusammenzubauen. Wichtige Features: Ein integrierter Riser für Lindas Computerbildschirm bedeutet, dass sie die Tastatur darunter verstauen und einen zusätzlichen Fuß an Fläche gewinnen kann. Und die herunterklappbare Vorderseite der Sekretärin gibt ihr einen weiteren Bereich, in dem sie ihre Bestellungen erledigen kann – die Versandartikel sind darin untergebracht. Das Paar fand sogar einen Bonusspeicher in einem nahegelegenen Schrank: Das Innere der Tür ist der perfekte Ort, um Lindas Papierschläge aufzuhängen.

Wie zu DIY Tabletop-Regale oder ein Monitor-Riser (ab $ 15 bei Amazon) können sofort einen Schreibtisch vergrößern.

Bild

Edmund Barr; Prop Styling von Christina Dunn Anderson für Ford Künstler
Habe angefangen, wie ein Profi zu denken

Lindas unorganisierte Geschäftsvorräte kosteten ihr Geld, weil sie so viel Zeit verloren hatten. Lorie ermutigte sie, in ein Karussell mit bis zu 48 Stempelkissen zu investieren (es ist jetzt unter dem Schreibtisch auf der rechten Seite verstaut) und alphabetisiert ihre vielen Acrylstempel, die in DVD-ähnlichen Koffern erhältlich sind. Kataloge gingen in Aktenordner und Verschönerungen bekamen ihre eigenen Behälter.

Shop für Ideen Beachten Sie, wie Fachgeschäfte ihre Waren-Bänder auf Spulen, Papier in horizontalen Gestellen anzeigen und dasselbe tun.

Fokussiert auf Aussehen

Geschlossene Aufbewahrungs- und Präsentationsbehälter sind wichtig, wenn sich Ihr Arbeitsbereich in einem Mehrzweckbereich befindet, der für Gäste geöffnet ist. Solid-Front Schranktüren verbergen den Inhalt von Lindas neuen Stall und Sekretärin, während hübsch gemusterte Behälter Stil verleihen. Lorie bestand jedoch darauf, dass Linda einen Briefsortierer auf Augenhöhe bei sich hatte, um Rechnungen zu halten, damit sie nicht den Überblick verlor.

Mach es schön Verwenden Sie eine Geschenkverpackung, um die Sicht in die Schränke mit Glasfront zu blockieren, oder wickeln Sie Schuhschachteln ein, um Kleinigkeiten aufzubewahren. Wenn Möbel dunkel sind, sollten Sie eine helle oder helle Farbe anstreichen, um etwas Energie zu erhalten.

Papier- clutter

Getty Images
Die Kunst, Papierkrempel zu schneiden

A IST FÜR AKTION

Dies sind Papiere, die Ihre Aufmerksamkeit benötigen (Rechnungen, Erlaubnisscheine, Verschreibungsverlängerungen). Legen Sie sie vorne und in der Mitte in einen Sortierer oder Korb auf Ihrem Schreibtisch oder Küchentisch.

R IST FÜR REFERENZ

Sie müssen an diesen Dokumenten festhalten (Steuererklärungen, Garantieinformationen, Handbücher), brauchen sie aber nur gelegentlich. Sortiere sie nach Kategorie und füge sie ein, sobald sie eintreffen.

T IST FÜR ABFALL

Das ist alles andere! Alte Listen; abgelaufene Coupons; Kataloge, Zeitungen und Zeitschriften, die Sie schon gelesen haben (oder vielleicht nie) – wenn es kein To-Do-Artikel oder für die Zukunft notwendig ist, werfen Sie es.

In Lorie’s neuem Buch finden Sie weitere Tipps, wie Sie Ihren Arbeitsbereich organisieren können, Der Home Office Handbook (Greenleaf Buchgruppe, 2013).

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

+ 67 = 69

map