Haartrockner – Wie man einen Haartrockner benutzt

Fön

Getty Images

Nein, es ist nicht nur für die Zähmung Ihrer Locken.

1. Trennen Sie ein Foto von einem Album. Um ein zartes Foto von einer dieser klebrigen Seiten zu bearbeiten, blasen Sie warme Luft auf die Rückseite der Seite, während Sie das Foto vorsichtig ziehen.

2. Staub schwer erreichbare Stellen. Stellen Sie den Trockner auf kalt und richten Sie ihn auf staubige Regale oder komplizierte Nippes, um die Trümmer wegzublasen. (Beginnen Sie vom höchsten Regal aus, damit die Schwerkraft für Sie funktioniert.)

3. Duschvorhänge oder Tischdecken aus Kunststoff abwaschen. Blasen Sie heiße Luft auf frisches Material aus dem Beutel, um Falten zu “bügeln”. Halten Sie den Trockner nur 12 Zoll von der Oberfläche entfernt, damit er nicht schmilzt.

4. Perfekter Zuckerguss oder Vereisung. Um Zuckerguss auf Kuchen oder Plätzchen zu härten, blasen Sie kühle Luft direkt darauf. Um ein mattes Finish zu erhellen, geben Sie der Glasur einen Heissluftstoß.

5. Buntstifte oder Wachsreste entfernen. Kinder wild geworden? Föhnen Sie den Fleck hoch, bis das Wachs schmilzt, und wischen Sie ihn dann mit einem seifigen Schwamm ab.

Plus: Die Top 10 der meistverkauften Haartrockner für die ultimative At-Home Bloodouts

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

80 − 72 =

map