Große Sicherheitsänderungen geschehen in Disney Worlds Magic Kingdom

Disney magic kingdom security changes

Getty Images

Wenn Sie dieses Jahr eine Reise zum glücklichsten Ort der Welt planen, seien Sie auf einige substanzielle Sicherheitsänderungen vorbereitet.

Das Magic Kingdom von Walt Disney World wird bald Sicherheitskontrollen nach außerhalb des Transport- und Ticketzentrums (TTC) des Parks durchführen., WFTV-Kanal 9 Berichte. Anstatt am Eingang zum Magic Kingdom Park durch die Sicherheitskontrolle zu gehen, gehen die Gäste jetzt durch Metalldetektoren und Taschenchecks, sobald sie die Straßenbahn vom Parkplatz verlassen, bevor sie in eine Fähre oder Einschienenbahn steigen. Sicherheitsbarrikaden und Zelte in der Nähe des TTC wurden bereits eingerichtet, und die neuen Sicherheitsmaßnahmen werden am 3. April in Kraft gesetzt, so die Orlando Sentinel.

“Jeder im Transport – und Ticketcenter wird dort gezeigt, bevor sie auf eine Fähre oder eine Einschienenbahn steigen, was eine Menge von der Hektik und Verrücktheit dieses Frontbereichs des Magic Kingdom,” Tom Corless von Walt Disney Weltnachrichten heute erzählte WFTV-Kanal 9.

Darüber hinaus werden Besucher, die vor Ort in den Resorts von Disney’s Contemporary, Grand Floridian und Polynesian Village bleiben, nun in den Monorail-Stationen der Resorts Sicherheit erfahren Orlando Sentinel.

Ein Sprecher von Disney World bestätigte die Nachricht in einer Erklärung:

“Als Teil unserer fortwährenden Bemühungen, das Ankunftserlebnis für die Gäste am Eingang zum Magic Kingdom Park zu verbessern, haben wir einige unserer Taschenchecks und Metalldetektoren in das Transport- und Ticketcenter und die Einschienenbahnstationen von Disney’s Contemporary Resort, Disney’s, verlegt Grand Floridian Resort & Spa und Disney’s Polynesian Village Resort. “

Es sollte keine große Überraschung sein, dass das Magic Kingdom die Sicherheit erhöht, da es der beliebteste Themenpark der Welt ist. Im Jahr 2015 belief sich ihre jährliche Besucherzahl auf fast 20,5 Millionen Gäste.

“Der Massentransport ist definitiv ein Ziel in jeder großen Stadt”, sagte Corless. “Und in Disney World kann die Einschienenbahn Tausende und Abertausende von Gästen gleichzeitig befördern.”

Glücklicherweise müssen Gäste, die mit der Monorail oder der Fähre reisen, die Sicherheitskontrolle nicht erneut durchlaufen, wenn sie das Magic Kingdom erreichen, aber es wird weiterhin Sicherheitskontrollen am Eingang für Besucher geben, die mit anderen Transportmitteln wie Bussen oder Wassertaxis anreisen.

Der Park wird aufgrund dieser Änderungen auch zusätzliche Sicherheitsmitglieder einstellen. “Die Personalausstattung muss vorhanden sein”, sagte Corless Reportern. “Aber egal, es sollte einfach eine bessere Erfahrung für die Menschen sein.”

(h / t WFTV Kanal 9)

Folge dem Frauentag auf Instagram.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

27 + = 29

map