4 Dinge, die Sie wissen müssen, um sicherzustellen, dass Ihre Kinder Herz-gesund – gesunde Ernährung Tipps für Kinder wächst

Herz healthy family

Bernd Vogel / Getty Images

Übernehmen Sie gemeinsam Ihre Essgewohnheiten, um jedem Ticker zu helfen. Diese einfachen Swaps funktionieren mit all Ihren wertvollen Rezepten.

1. Halten Sie sich beim Essen an gegrilltem, gebratenem oder gedünstetem Geschirr.

Cornell-Forscher analysierten hunderte von Menüs zusammen mit den Bestellungen der Gäste und fanden heraus, dass Elemente, die mit fettem, buntem Schriftzug hervorgehoben oder in einer Box getrennt sind, häufiger ausgewählt werden, selbst wenn sie am wenigsten gesund sind. Mit anderen Worten, verlockende Beschreibungen beeinflussen Ihre Entscheidungen wirklich. Denken Sie also daran, wenn Sie ein Entree wählen. Machen Sie es sich zur Aufgabe, über all die ausgefallenen Schriftarten und leckeren Wörter hinwegzuschauen und sich an gegrillte, gebratene und gedämpfte Gerichte zu halten. Und wenn Sie mit Ihrer Familie zusammen sind, versuchen Sie Restaurants zu besuchen, die nahrhafte Kindermenüs anbieten. Eine Studie in der Zeitschrift veröffentlicht Fettleibigkeit festgestellt, dass, wenn es mehr gesunde Optionen auf der 12-und-unter-Menü-drängen sich die frittierten Lebensmitteln und anderen ungesunden Picks-Kinder sind eher, um sie zu bestellen.

2. Machen Sie diese gesunden Swaps beim Backen zu Hause.

  • Ersetzen Sie 1 Tasse Zucker mit ¾ Tasse rohem oder Kokosnuss-Palmenzucker (sie sind natürlich süßer, so dass Sie weniger verwenden können), plus eine Prise eines süßen Gewürzes (wie Zimt) oder ¼ TL reinen Vanilleextrakt. Dies spart 130 Kalorien und 22 g Zucker pro Tasse.
  • Verwenden Sie anstelle von ½ Tasse Butter 3 EL ungesalzene Butter + ¼ Tasse Avocado oder Traubenkernöl. Der Geschmack ist genauso reichhaltig und Sie gewinnen herzgesunde Fette.
  • Ersetzen Sie weißes Allzweckmehl durch Vollkornmehl für mehr Ballaststoffe und einen leicht nussigeren Geschmack.
  • Fügen Sie bittersüße Schokolade (mindestens 60% Kakao) und nicht die Halb- oder Milchsorten hinzu. Je dunkler die Schokolade ist, desto mehr schützende Kakaoverbindungen enthält sie potenziell.

    3. Schlage Gemüse in jede Mahlzeit.

    Menschen, die durchschnittlich acht oder mehr Portionen Obst und Gemüse pro Tag zu sich nehmen, haben nach einer Langzeitstudie von fast 110.000 Männern und Frauen 30 Prozent weniger wahrscheinlich einen Herzinfarkt oder Schlaganfall als diejenigen, die weniger als 1½ Portionen einnehmen. Gemüse ist kalorienarm, ballaststoffreich und vollgepackt mit Nährstoffen, die den Blutdruck kontrollieren können.

    • Am Morgen Spinat zu Eiern hinzufügen oder etwas Unerwartetes versuchen, wie z. B. Kartoffelpüree in Pfannkuchenteig.
    • Zum Mittagessen, hohe Sandwiches mit allen Zutaten (Gurken, Salat, Avocado, Tomate) – oder, wenn Sie möchten, einen Salat mit Gemüse und belegte mit Sandwich-Fleisch.
    • Und für die Snack-Zeit, mischen Sie Grüns in einen Frucht-Smoothie oder munch auf Karotten in Hummus getaucht.

      4. Stoppen Sie die Probenahme und genießen Sie Ihre Leckereien.

      Anstatt zu naschen, solltest du jedem in deiner Familie – einschließlich dir selbst – einen Keks geben, dann setz dich hin und genieße es langsam.

      Like this post? Please share to your friends:
      Leave a Reply

      ;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

      2 + 4 =

      map