Sehen Sie, wie dieser Yogalehrer Schönheitsstandards neu definiert

Bild

Jessamyn Stanley

Jessamyn Stanley, eine 27-jährige Yogalehrerin, kreierte einen fesselnden Instagram-Account mit über 500 Bildern von sich selbst, die sich in verschiedene Yoga-Posen wie Downhill Dog, Lord of the Dance und viele herausfordernde Kopfstände bog, die sie mühelos schön aussehen lässt. Es ist kein Wunder, dass sie über 50.000 Follower auf Instagram hat.

“Unsere Gesellschaft wirft verrückten Schatten auf jeden, dessen Körper sich von den Modellen westlicher Medien unterscheidet. Ich sage immer Leuten (besonders Frauen), dass sie aufhören, negative Energie in ihre Körper und Gedanken zu schicken”, sagte sie in einem Artikel der Huffington Post. “Diese negative Energie ist verantwortlich für alle körperlichen Unzufriedenheit.”

Ein Foto von Jessamyn (@mynameisjessamyn) am 8. Mai 2015 um 7:39 Uhr PDT

Vor vier Jahren entdeckte Jessamyn Bikram Yoga und verliebte sich in die Praxis. Und wer kann ihr die Schuld geben? Es wurde gezeigt, um Stress abzubauen und ein besseres Körperbewusstsein rundum zu schaffen. Obwohl sie es sich nicht leisten konnte, weiterhin Geld für Bikram-Kurse auszugeben, war Jessamyn in der Lage, Vinyasa selbst Online-Ressourcen beizubringen, was ihre Liebe zu Yoga weiter förderte.

Viele ihrer Instagram-Bilder kommen mit Wörtern der Selbstliebe für ihre Studenten und für Frauen als Ganzes – “Lieben Sie Ihren Körper, sogar die Teile, die wackeln. Indem Sie damit vertraut sind, helfen Sie wahrscheinlich jemand anderem, sich mit ihrem vertraut zu fühlen besitzen.”

Und wir können ihr nicht genug für ihre schöne Positivität danken.

[über Huffington Post

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

68 − 58 =

map