Sollte ich eine tägliche Aspirin – Aspirin Nebenwirkungen

Bild

Getty Images

Die starke Pille kann das Risiko von Herzinfarkten und Schlaganfällen verringern, aber Sie müssen zweimal darüber nachdenken, bevor Sie einen jeden Tag einnehmen. Es stellt sich heraus, ob Sie eine Tablette Pille jeden Tag oder nicht sein sollte Aspirin hängt von Ihrem Alter ab. So brechen die neuen Richtlinien ab:

Bist du in deinen 40ern?? Wahrscheinlich nicht

Es gibt wenig Beweise dafür, dass ein Aspirin jeden Tag Herzinfarkte und Schlaganfälle verhindert. Es könnte Ihnen sogar weh tun, da es mit Magenverstimmungen und Magen-Darm-Blutungen verbunden ist.

Bist du in deinen 50ern?? KÖNNTE SEIN

Wenn Sie ein hohes Risiko für eine Herzerkrankung haben, sollten Sie mit Ihrem Arzt sprechen, um eine tägliche Aspirin-Routine zu beginnen. (Im Laufe der Zeit verhindert es, dass Plaques arterienblockierende Gerinnsel werden.)

Bist du in deinen 60ern?? KÖNNTE SEIN

Nebenwirkungen beginnen häufiger zu werden, aber die Vergünstigungen – wie das Reduzieren von Blutgerinnseln – können für einige die Nachteile überwiegen. Besprechen Sie die Vor- und Nachteile bei Ihrer nächsten Untersuchung.

Bist du in deinen 70ern?? EINEN ARZT KONSULTIEREN

Wenn Sie älter werden, neigen Sie dazu, mehr Medikamente zu nehmen, die mit Aspirin interagieren und das Risiko von Blutungen erhöhen können. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über Ihre Situation.

QUELLEN: Nieca Goldberg, MD, Kardiologe und medizinischer Direktor, Joan H. Tisch Center für Frauengesundheit, NYU Langone Medical Center. Martha Gulati, MD, Kardiologe, Ross Heart Hospital, der Ohio State University. U.S. Preventive Services Task Force.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

51 − = 45

map