Speicherverlust – Speicherverbesserung bei WomansDay.com

Erinnerung improvement

Creativ Studio Heinemann / Getty Bilder

Das Gedächtnis beginnt oft auf kleine Art und Weise zu rutschen, wie wenn Sie vergessen, ein Restaurant zu reservieren oder ein wichtiges Dokument zu verlegen. Und obwohl manche Fälle bis zur Zerstreutheit reichen können, sind andere gute Erinnerungen daran, dass, was Sie im täglichen Leben tun, eine Auswirkung auf Ihr Gehirn hat. Obwohl die Forscher immer noch über die Verbindung zwischen Ginkgo biloba und Gedächtnis nachdenken, gibt es eine solide Wissenschaft, die bestimmte Aktivitäten, Gewohnheiten und sogar Lebensmittel miteinander verbindet, wie gut Sie sich an Dinge erinnern.

Engage in gute Konversation
Wenn Sie sich mit jemandem in einem angenehmen Gespräch unterhalten, kommen Sie mehr aus der Begegnung heraus als nur eine befriedigende soziale Erfahrung. Forscher an der Universität von Michigan studierten verschiedene Arten der Kommunikation, um zu sehen, welche Auswirkungen sie auf das Gehirn haben. Die Ergebnisse zeigten, dass negatives oder kompetitives Sprechen keine Vorteile bringt. Wenn die Unterhaltung jedoch freundlich und ansprechend war, beobachteten sie einen vorübergehenden Schub in der exekutiven Funktion, einen kognitiven Prozess, der das Gedächtnis mit einbezieht. Die Ergebnisse legen nahe, dass Sie, wenn Sie an einer bedeutungsvollen Konversation teilnehmen, eher versuchen, die Perspektive der anderen Person zu verstehen und sogar zu schlussfolgern, was sie als nächstes sagen wird, und so den mit dem Gedächtnis verbundenen Bereich des Geistes zu stimulieren. Also mach weiter und sprich das nächste Mal, wenn du am Wasserkühler bist; Deine Erinnerung wird dir dafür danken.

Stress überwinden
Bist du jemals in die Küche gegangen und dort gestanden und gemerkt, dass du keine Ahnung hast, warum du überhaupt da bist? Laut Bill Scott, CEO von BrainPaint, einem Neurofeedback-System, das von Therapeuten verwendet wird, um die Gehirnaktivität besser zu verstehen, ist es ein häufiges Gedächtnisproblem, das auf Stress zurückzuführen ist. “Wenn Sie gestresst sind, steigt das Hormon Cortisol in Ihrem Gehirn und wäscht das Kurzzeitgedächtnis aus.” Die Reparatur? Trainiere dein Gehirn, um besser zu arbeiten, auch im Angesicht von Stress und Angstzuständen. Meditation oder tiefatmende Übungen können helfen, dich zu beruhigen, dich zentriert zu halten und deinen Geist in Topform zu halten.

Eine andere Sprache lernen
Eine Studie, die auf der Jahrestagung der American Academy of Neurology im April 2011 vorgestellt wurde, legt nahe, dass je mehr Sprachen Sie kennen, desto besser Ihr Gedächtnis. Forscher untersuchten 230 Männer und Frauen und fanden heraus, dass es eine “schützende Wirkung auf das Gedächtnis” bei Menschen gibt, die zwei oder mehr Sprachen sprechen, was ihr Risiko, später im Leben Gedächtnisprobleme zu entwickeln, verringert. Darüber hinaus korreliert die Anzahl der Sprachen, die Sie sprechen, direkt mit Ihrer Risikoreduzierung. Laut der Studie “hatten Menschen, die vier oder mehr Sprachen sprachen, fünf Mal weniger kognitive Probleme als diejenigen, die nur zwei Sprachen sprachen.” Selbst diejenigen, “die drei Sprachen sprachen, hatten dreimal weniger kognitive Probleme als zweisprachige.” Glücklicherweise ist es nie zu spät, um eine neue Sprache zu lernen, egal ob du es selbst studierst oder dich für einen Kurs in deiner örtlichen Volkshochschule entscheidest.

Getränk-Rüben-Saft
Geladen mit Nitrat, das im Körper in Nitrit umgewandelt wird und hilft, den Blutfluss zu verbessern, wurde festgestellt, dass Rübensaft hilft, Ihren Geist scharf zu halten. Wissenschaftler an der Wake Forest University testeten die Wirkung von nitrathaltigen Lebensmitteln wie Rübensaft auf das Gedächtnis nach neueren Erkenntnissen, die mit Demenz und schlechten kognitiven Fähigkeiten zu Sauerstoffmangel in bestimmten Hirnarealen zusammenhingen. Da Nitrite inhärent wissen, welcher Teil des Körpers mehr Durchblutung benötigt, wurde vorgeschlagen, dass der Verzehr von Lebensmitteln mit hohem Nitratgehalt, wie Rüben, Sellerie, Kohl und Spinat, helfen kann, Sie vor Demenz zu schützen und Ihren Geist scharf zu halten wie du älter wirst.

Iss eine mediterrane Diät
Eine Rush University Studie veröffentlicht in Das amerikanische Journal der klinischen Nahrung festgestellt, dass die bereits leckeren Speisen der mediterranen Küche mit “langsameren Raten des kognitiven Verfalls bei älteren Erwachsenen” verbunden sind. Studienteilnehmer, deren tägliche Ernährung aus Gemüse, Hülsenfrüchten, Olivenöl, Fisch und mäßigem Wein- und Alkoholkonsum bestand, wiesen den geringsten kognitiven Verfall auf, während andere Teilnehmer, die grundlegende Prinzipien der gesunden Ernährung befolgten, nicht die gleichen Vorteile sahen. Bereit für den Wechsel zu einer mediterran geprägten Ernährung? Ein einfacher erster Schritt ist, Olivenöl für alle Ihre Kochbedürfnisse zu verwenden.

Behandlung von obstruktiver Schlafapnoe (OSA)
Diese Störung ist durch kurze Schlafphasen gekennzeichnet, in denen der Betroffene aufhört zu atmen, wodurch er oder sie die ganze Nacht kurz wach wird. Unbehandelt kann OSA zu Tagesmüdigkeit und Vergesslichkeit führen. Eine kürzlich veröffentlichte Studie, veröffentlicht in der American Journal of Atem- und Intensivmedizin gefunden, dass der Rückgang des Gedächtnisses nicht einfach auf einen Mangel an zzz zurückzuführen ist. Während der Perioden ohne Atmung wurde den OSA-Patienten tatsächlich Sauerstoff entzogen, was zu einer Abnahme der grauen Substanz (Nervengewebe im Gehirn) führte. Die Bereiche des Gehirns am stärksten betroffen? Diejenigen, die dem Denken, der Aufmerksamkeit und dem Gedächtnis gewidmet sind. Die am häufigsten verwendete Behandlung für OSA-Patienten ist eine CPAP-Maschine (Continuous Positive Airway Pressure), die über eine Gesichtsmaske einen konstanten Luftstrom bereitstellt. Die guten Nachrichten? Die Studie zeigte auch, dass Patienten, die die CPAP-Behandlung für drei Monate nutzten, einen Anstieg des Hirngewebes erfuhren und somit den durch OSA verursachten Schaden umkehrten. Chirurgie ist auch eine Option für OSA-Patienten. Wenn Sie sich Gedanken über Ihre Schlafgewohnheiten machen, wenden Sie sich an einen Arzt.

Bewerten Sie Ihr kardiovaskuläres Risiko
Es steht mehr auf dem Spiel als nur Ihr Herz, wenn Zustände wie hoher Cholesterinspiegel und hoher Blutdruck Ihre kardiovaskuläre Gesundheit gefährden – Ihr Gehirn könnte ebenfalls in Gefahr sein. Eine 10-Jahres-Studie, die 2011 auf der Jahrestagung der American Academy of Neurology vorgestellt wurde, zeigte, dass Teilnehmer mit höherem Risiko für kardiovaskuläre Erkrankungen “eher eine niedrigere kognitive Funktion und eine schnellere Rate des allgemeinen kognitiven Verfalls im Vergleich zu denen mit dem niedrigsten Risiko haben von Herzerkrankungen. ” Die Studie ergab auch, dass Frauen einen schlechteren Gedächtnisrückgang erlitten hatten als Männer (7,1 Prozent Rückgang der Gedächtniswerte gegenüber 2,8 Prozent Rückgang, wenn beide Geschlechter ein um 10 Prozent höheres Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen aufwiesen). Investieren Sie in Ihr Herz und Ihren Verstand, indem Sie Ihr Risiko auf der My Life Check-Webseite der American Heart Association bewerten und sich über kardiovaskuläre Gesundheit informieren.

Trainiere deinen Geist
Laut Harry Lorayne, Autor von Zeitlose Erinnerung, Wir müssen uns das Gehirn als einen Muskel vorstellen. “Wenn du deinen rechten Arm sechs Monate lang baumeln lässtest und nichts tust, wie würde es funktionieren? Dein Gehirn ist genauso”, sagt Lorayne. Der beste Weg, um Ihr Gedächtnis stark zu halten, ist es, es jeden Tag bewusst zu nutzen. Wenn Sie zum Beispiel Schwierigkeiten haben, sich an Dinge wie Telefonnummern oder Namen zu erinnern, sollten Sie sich täglich die Zeit merken, bis Sie die Informationen gespeichert haben. Es ist vielleicht nicht die unterhaltsamste Art, eine Stunde zu verbringen, aber Sie werden von den Ergebnissen überrascht sein.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

50 + = 57

map